Wo steht bei Euch das Katzenklo?

  • Eins oben im kleinen Flur und das unten aus dem kleinen Flur wanderte nach draußen vor den Hintereingang, steht jetzt direkt neben der Katzenklappe. Noch ist es okay, aber im Winter wird sie bestimmt meckern ;-)

    LG

    Hallo
    Ich habe 2 Katzenklos unter unserer Kellertreppe und diese mit einer Spannplatte so abgetrennt das nur die Katzen hinkommen haben nämlich auch noch zwei Hunde und das Katzenstreu in dem Bereich bleibt.

    Dann habe ich eines im Arbeitszimmer meines Mannes in der Ecke stehen da ich früher mal Katzen hatte die dann doch mal gerne das Sofa genutzt haben was dort stand.

    Dann habe ich eines in der Waschküche. Ich habe nämlich Katzen die meines sich da fast einmal in der Woche einsperren zu müssen.

    Dann noch eines in unserer Rumpelkammer damit zur Not auch keine Ecken genutzt werden.

    Ja wir haben sogar eines im Schlafzimmer weil wenn ich noch eine Runde länger schlafen möchte meist die Katzen mit im Zimmer sind und ich dann sicher gehen kann das sie nicht den Teppich benutzen.

    Im Moment habe ich noch eines oben im Flur stehen nur das wird irgendwann mal wieder weggeräumt.

    Im Bad habe ich keines da die Katzen da nicht reingehen.

    Jetzt hab ich grad mal geschaut, wieviel Katzen Du hast. Denn das sind ja wirklich eine ganze Menge Katzenklos. Aber klar, bei so einer kleinen Herde braucht man das. Vielen Dank für Deine Antwort! Und alles gute für den Rest der SS! #herzlich

Wir haben es auch im Bad neben der Waschmaschine.;-)
Meine zwei Kater#katze#katze sind Freigänger und gehen nur im Winter da drauf.:-p

Lg Marzena#winke

  • Du Glückliche! Unsere Katzis sind auch alle Freigänger. Aber die eine geht echt nur drinnen aufs Klo. Die kommt sogar manchmal rein und geht schnurstracks ins Katzenklo.

als nur die BKH-Dame da war stand ihr Klo im Keller....da unten ist auch ihr Rückzugsplatz wo sie in Ruhe pennt.
Als dann unser kleiner Bengalen-Racker nun dazu kam bekam er ein zweites Klo was Anfangs im Wohnzimmer stand....als es gut klappte und er auch anfing durchs Haus zu tigern kam des Klo auf den Flur, und seit 2 Tagen stehts auf der Kellertreppe......vor der Treppe ist nen Schutzgitter - was gut ist, denn mein Labi-Mädel ist oft schneller als ich am Klo wenn nen Haufen drin lag und liess es sich schmecken *ürg*



Vorher im großen Haus gab es einen netten Einbauschrank unter der Treppe - aus dessen Tür habe ich ein Quadrat als Eingang ausgesägt und das Klo ganz hinten hineingestellt - dadurch gab es auch kaum verstreutes Streu "draussen".
Prima Lösung.


Nach der Trennung und dem Umzug in eine momentan noch kleine Wohnung steht es leider gerade in der Küche unter der Spüle (natürlich mit Haube) und Eingang nach hinten gerichtet und einer Teppichfliese davor - so bleibt das Streu fast komplett dran hängen.

Da das Bad direkt neben meinem Schlafzimmer liegt und die Mädels leider gern nachts ausgiebig scharren wache ich auf wenn es da steht.


Aber dank Cat's best Öko Plus riecht man nie etwas - also ist es mir egal bis ich wieder umziehe.



LG, katzz


In einer Kramecke auf dem Boden, abgeteilt mit einem Vorhang, der etwas an einer Stelle gekürzt ist, damit sie drunter kann. Außerdem ist es mit dem Eingang zur Wand gedreht, damit sie schön die Wand anbuddeln kann und nicht alles unterm Vorhang vorschmeißt.

Hallo!

Wir haben 3 Katzenklos.
Im Flur im OG - stört mich nicht, außer wenn die Katzen manchmal nachts drauf gehen und dann scharren - davon werde ich dann wach.

Im EG ist eins im "Bügelzimmer" wird aber nur wenig von den Katzen genutzt.

Das dritte steht im Kellerflur und da steht es ganz gut. Stört gar nicht und wird am meisten benutzt.

LG Petra

(21) 21.09.11 - 16:06

Im Gästeklo unten und es stört überhaupt nicht;-)

Hallo,
im Keller-Flur vor den Wirtschaftsräumen.Wird allerdings im Sommer selten benutzt, da Freigängerin.Als Unterlage habe ich eine kleinere Inkontinenz-Matte aus dem Gesundheitsfachhandel, da bleibt alles drauf-Streu und wenn mal ein Tröpfchen daneben geht.Kommt bei 90° ab und an in die Waschmaschine.

L.G.

Danke Euch allen für Eure Antworten! Mal sehen, wo es jetzt bei uns hinwandert.

Hallo Sunny,

wir haben das Katzenklo leider im Bad, weil anderswo kein Platz ist.
Es geht eigentlich, mache ja jeden Tag das Klo sauber und wenn Streu daneben ist, feg ich das gleich weg.
Nimmt auch nicht viel Platz weg, weil wir eine XXL Ecktoilette haben.
Also im großen und ganzen klappt das ganz gut #pro

Lg

Steffi

Top Diskussionen anzeigen