Augenentzündung kaninchen

    • (1) 23.10.11 - 18:08

      hallo meine Lieben,

      mein Zergkaninchen hat jetzt schon seid 1 Woche eine Augenentzündung( laut Tierarzt)

      ich habe auch ein Breitbandantibiotika das sie 2 mal am Tag bekommen soll.
      Nun ist das Auge von meiner süßen aber so milchweiß und ich mache mir schon ein Kopf ob es was anderes sein kann.
      Wer hatte das auch schon mal oder wer kann mir was dazu sagen ob das es doch was anders ist oder wie lange es noch dauern kann bis es wieder gut ist .
      Sie frisst und trinkt normal und hoppelt auch rum

      Vielen Dank für eure Antworten

      Lg
      Chrissi

      #winke#winke#winke

      • Hallo,

        als als erstes ich möchte Dir keine Angst machen es kann bei Euch ja auch etwas ganz harmloses sein.

        Wird die Augenentzündung den besser ?
        Das milchig weiße kommt vermutlich von der Augencreme. Wurde den eine Bakterien Kultur angelegt ?

        Im Juli hatte unser Kaninchendame auch eine Augenentzündung. Wir dachten es ist eine Bindehaut Entzündung.

        Antibiotische Augencreme sollte ich 3mal am Tag in Auge geben was ich auch gemacht habe. Bakterien Kultur wurde angelegt dauert aber 5 Tage bis sie fertig ist. Es wurde aber nicht besser.

        3 Tage später wieder beim TA neue Augecreme, es wurde minimal besser.... dann plötzlich schlechter. Das Kaninchen bekommt "lila Beulen" am Körper.

        Die Bakterienkultur ist endlich fertig "gezüchtet".

        Die bekommt jetzt die richtigen Antibiotika gespritzt. Es geht ihr von Tag zu Tag besser.

        Nach 7 Tagen ist sie gesund.

        3 Tage später bringe ich die Kaninchen zu meiner Freundin da wir in den Urlaub fahren. Meine Freundin hat die Telefonnummer des TA und kann dort jeder Zeit anrufen. Der TA weiß auch das wir in Urlaub sind und ist auf meine Freundin "vorbereitet" falls was sein sollte.

        2 Tage später liegt Katarina morgens Tod im Stall. Meine Freundin sagt es gab keine Anzeichen dafür. Leider ist sie sehr praktisch veranlagt und hat das Kaninchen sofort begraben (unter dem neuen Gartenzaun der grade gebaut wurde) somit konnte sie nicht mehr obduziert werden. Ich hätte zu gern gewusst was sie nun genau hatte.

        Fakt ist es fing an und sah aus wie eine Augenentzündung.

        Ich wünsche Dir das es Deinem Kaninchen bald wieder besser geht.
        Es tut mir Leid das ich Dir nicht s positiveres schreiben kann. Pass gut auf dein #hasi auf.
        LG dore

        • hmmmmm danke für deine Antwort das mit deinem schätzelein tut mir leid

          naja es wird etwas besser aber ich werde jetzt die woche noch mal

          zu TA mit ihr fahren.
          Ich wünsche dir noch einen schönen Abend

          Danke

          lg

          Chrissi#winke#winke#winke

      Also unser Kaninchen hat auch eine Augenentzündung, leider schon zum zweiten mal. Sie hat ebenso einen weißlichen Ausfluss und nehmen gerade Antibiotika.

      Wenn es nicht besser wird, würde ich nochmal zum Tierarzt gehen. Ich muss sogar morgen wieder zur Kontrolle, um auszuschließen, dass es von woanders her kommt.

      Alles Gute für Dein Kaninchen

    • Hallo,
      wie ist das Auge untersucht bzw. die Diagnose gestellt worden?Hast Du Tropfen oder Salbe bekommen?Ein weißer Film kann von der Augensalbe kommen,oder auf eine Verletzung der Netzhaut hindeuten.Eine Augenentzündung muss auch nicht immer durch Bakterien verursacht worden sein und dann hilft auch kein AB.Ist das Auge verklebt?Weiß,gelb,eitert es?
      LG KImchayenne

      • Hallo Ihr lieben ,

        Also angefangen hat das alles das das Auge eines Morgens verklebt war mit gelben Eiter,
        Da habe ich es dann leicht ausgewaschen und bin mit der Maus sofort zum Doc.
        Da war noch nix weiß , der hat sich das Auge angeschaut und hat dann die Salbe verschrieben.
        Wir sollten diese Salbe dann 2x mal am Tag ins Auge geben und dann ging es los das das Auge weiß wurde über Nacht :-( Aber die Maus frisst und trinkt normal auch ist sie putz munter.
        Ich habe nun für freitag einen Termin beim Doc und hoffe das es nichts schlimmes ist.
        ich wünsche euch allen einen rest Montag
        lg Chrissi
        #winke#winke#winke

Top Diskussionen anzeigen