Hundedecken waschen

    • (1) 16.12.11 - 22:34

      Hallo

      Wäscht ihr die Hundedecken mit Weichspüler oder doch ohne.
      Unsere Weichspüler riecht sehr intensiv und mir ist aufegefallen wenn die die Decken mit
      Weichspüler wasche das unsere Hund die markiert. Könnte das sein das er den Geruch überdecken will??

      LG Emilia

      • (2) 16.12.11 - 23:04

        Hallo,

        ich wasche die Hundedecken immer mit Weichspüler ganz ehrlich ich will ja das die Decken nicht mehr so doll nach Hund riechen.

        Ich finde grade bei dem Wetter "miefen" die Decken doch sehr doll.

        Wen Eurer Hund nur au die Decken pinkelt wen sie mit Weichspüler gewaschen sind dann würde ich den einfach weg lassen.

        LG dore

        (3) 17.12.11 - 05:23

        unsere hundedecke kann man nur bei 30 grad waschen. und da nehme ich kein weichspüler. nur feinwaschmittel und die decke riecht danach nicht nach hund.

        weiß ja nicht, was du für eine decke hast. weichspüler kann man ja nicht bei jedem stoff nehmen.

        (4) 17.12.11 - 10:48

        Ich nehme NIE Weispüler -weder für die Menschen- noch für die Hundewäsche. Probiers doch mal aus ohne.

        LG
        Suse

      • (5) 17.12.11 - 11:20

        Garantiert nicht!

        LG

        (6) 17.12.11 - 11:41

        Nein, Tiersachen wasch ich generell ohne Weichspühler, du schreibst ja es riecht sehr intensiev und nun denke ich weist du auch wie extrem gut die Nase eines Hundes ausgebildet ist, ist für den bestimmt als wenn du den ganzen Tag ne frische Ladung Parfum in die Nase gesprüht bekommst.
        Ich wasche es auch nur mit minnimal Waschpulvermenge.

        LG

      • (7) 17.12.11 - 11:52

        Hallo,

        ich benutze schon lange keinen Weichspüler mehr, weder für unsere Wäsche, noch für die Hundedecken.
        Eigentlich sollte man sogar die Hundedecken mit einem parfümfreien Waschmittel waschen, denn die Duftstoffe, die für den Menschen gut riechen, sind für den Hund "ekelhaft" ;-)
        Ich habe für meinen Hund mittlerweile "Vetbeds" - die kann man bei 60° waschen und wenn man das wöchentlich macht, ist es auch eine gute "Vorbeugung" gegen Flöhe ;-)
        Außerdem habe ich für den Hund alte Badetücher, die man auch gut waschen kann!

        LG Pechawa

Top Diskussionen anzeigen