Katzen wollen nicht mehr Fressen seit Hundewelpe da ist!

    • (1) 18.12.11 - 10:03

      Hallo,

      wir haben gestern unseren langersehnten Hundewelpe abgeholt. Nur leider finden unsere beiden Katzen das natürlich total doof. Sie trauen sich nicht mehr aus dem ersten Stock runter auch dann nicht wenn der kleine schläft. Sie haben seit gestern nicht mehr gefressen, getrunken und waren auch nicht auf dem Klo. Mein Mann meint Abhärtung ist alles und wenn die Hunger oder Durst haben oder mal müssen, müssen die halt runterkommen.

      Bin da irgendwie nicht ganz dieser Meinung würden den Katzen gerne das Klo usw. nach oben bringen.

      Was meint Ihr bin etwas verzweifelt. Mir tun die Katzen echt leid.

      LG

      • Hallo,
        als unser Welpe einzog ist unsere eine Katze auch postwendend in den ersten Stock umgezogen und hat sich unten nicht mehr sehen lassen.Katzenklo hatten wir oben sowieso stehen aber ich habe ihr auch Wasser und Futter nach oben gestellt,es hat fast 14 Tage gedauert bis sie mal wieder runtergekommen ist.Den Hund liebt sie heute auch noch nicht sie gehen sich eher aus dem Weg.Ich würde also auch alles nach oben räumen und der Katze die Zeit geben die sie braucht.
        LG kImchayenne

        Hallo,

        ich persönlich würde den Katzen tatsächlich oben eine Ecke einrichten, damit sie ohne Angst und ohne Druck ihre natürlichen Bedürfnisse nach Futter, Wasser und dem Klogang stillen können. Alles andere fände ich unfair.

        So haben sie die Möglichkeit, sich ganz langsam an den Hund heranzutasten - ohne das große MUSS im Rücken zu haben.

        Viele Grüße, Alex

        Puh, da haben wir ja noch Glück.Unsere Katzen mögen zwar den Hund auch nicht aber das hält sie nicht davon ab zu fressen oder das Katzenklo zu benutzen.Ich würde auch lieber die Sachen der Katzen nach oben bringen bevor sie quasi leiden und das mit dem Hund verbinden.

        Bei uns wird auch jeden Tag gefaucht weil der Hund halt gerne spielen möchte aber die Katzen nicht mit ihm.Die Kommunikation stimmt da nicht, bzw die unterschiedlichen Körpersprachen:)

        Fressen tun unsere alle drei in der Küche, nur das wir halt den Hund vom Katzenfutter abhalten müssen:-P Allerdings war unser Kater auch schon am Hundefutter.

      • Hallo,

        besonders Hunde unerprobte Katzen tun sich schwer, wenn ein Welpe einzieht!
        Welpen sind ungezogen und in den Augen der Katzen ihrer unwürdig ;-)
        Unsere Katze hatten wir im letzten Januar aus schlechter Haltung übernommen, sie war aber an Hunde gewöhnt.
        Als im August unser Welpe einzog, war sie erst mal beleidigt.
        Der Hund wurde ignoriert und wenn er sich ihr näherte, wurde gefaucht und er bekam "Ohrfeigen" - die bekommt er heute auch noch, wenn er zu wild ist.
        Ich kann aber nun sagen, unsere Katze hat sich den Hund erzogen. Er ist nun 1/2 Jahr alt und manchmal immer noch wild, aber ich achte, dass er sie nicht jagt. Den Rest erledigt sie selbst!
        Gestern marschierte sie über den schlafenden Hund und der konnte das nicht fassen, blieb regungslos liegen!
        Achte darauf, dass euer Welpe die Katzen nicht jagt, oder ihnen hinterher rennt. Dann sollte er einen "Anschiss" bekommen, den Rest erledigen die Katzen selbst.
        Falls eure Katzen von der Sorte "gemeingefährlich" sind, musst du aufpassen, dass sie den Welpen nicht ernsthaft verletzen.
        Ich würde Katzenklo + Futter dort hinstellen, wo der Hund nicht hin darf, damit eure Katzen einen sicheren Platz haben.
        Wenn die Katzen keinen sicheren Platz haben, kann es passieren, dass sie unsauber werden!
        Außerdem würde ich die Katzen füttern, bevor ihr schlafen geht. Dann ist Ruhe im Haus!

        LG Pechawa

        Hallo

        Ja wenn du die möglichkeit hasst dann bring die sachen alle nach oben.Einige zeit wird es wohl dauern bis die sich akzeptieren.

        Bei uns haben die Katzen zwei Tage nichts gefressen.Jetzt mittlerweile akzeptieren die sich aber beste Freunde werden die wohl nicht.Da herrscht doch verständniss Probleme.Unser Hund möchte zb spielen wedelt mit den Schwanz und die Katzen meinen sie will ihnen was böses....

        Hab etwas geduld.Wird schon werden.

        Liebe grüsse
        Bibi

Top Diskussionen anzeigen