Katze hat sich Pfote aufn Herd verbrannt

    • (1) 30.12.11 - 17:59

      Hey ihr lieben,

      ich habe einen norwegischen Waldkater-Mix und als wir vorhin in der Küche waren, wollte er dauern hochspringen... trotz mehrmaligen "Nein" wollt er ned hören und in dem Moment wo ich kurz weggeschaut habe - ist er hochgesprungen. #aerger
      Natürlich voll auf die heiße Herdplatte mit seiner Pfote gekommen, hab dann erst mal ihn als er weglief vor Schreck gestreichelt und seine Pfote gekühlt.
      Man sieht nichts, es riecht nur etwas angekokelt das Pfotenfell #schwitz
      Auftreten tut er auch normal, werde es weiter beobachten, kann ich sonst noch irgendwas tun? Er tut mir so leid #schmoll

      Liebe Grüße

      Ines mit Prinzessin Bauchmaus 35SSW#baby#verliebt und #katze Midnight

      • Hallo,

        oha, das macht er wahrscheinlich nicht nochmal. Ich denke, dass du mit dem Kühlen schon ganz richtig reagiert hast. Anschließend würde ich die Pfote weiterhin auf Brandblasen kontrollieren, bzw. auf sich ablösende Haut. Falls sich Blasen bilden würde ich beim TA nachfragen welche Salbe du auftragen kannst und die Pfote anschließend versuchen halbwegs zu verbinden, nicht dass er sich sonst noch eine Infektion holt.

        VG,

        kitty

        • Danke für deine schnelle Antwort #liebdrueck

          Klar werde das aufjedenfall weiter beobachten, zum Glück hat er durch seine "Schneeschuhe" viel Fell an den Pfoten, hoffe es ist nix weiter durchgekommen #gruebel

          Liebe Grüße

      Hallo,

      ich würde auf jeden Fall einen Tierarzt drauf sehen lassen.

      Unser "Dicker" (Main-Coon-Mix) hat das gleiche wohl auch vor einigen Jahren mal gemacht.

      Er hat weder gehumpelt noch war er irgendwie anderweitig auffällig.

      Wir haben es erst gesehen, als mein damaliger Lebensgefährte (jetzt Mann) mit ihm draußen war.

      Jerry ist an der Leine über Aspalt gelaufen. Als er wieder rein kam, haben wir nur die blutigen Tapsen auf dem Boden gesehen.

      Er hat sich in keinster Weise irgendwie geäußert.

      Die Tierärztin sagte, daß er wohl auch mit einer heißen Herdplatte in Berührung gekommen sein müßte.

      Ich kann Dir aber leider nicht mehr sagen, was sie damals gemacht hat.

      Gruß
      Heike

Top Diskussionen anzeigen