Kaninchen-Grünfutter aus dem Garten abwaschen?

    • (1) 08.05.12 - 16:21

      Hallo zusammen,

      die Frage steht ja schon oben.
      Wascht ihr Löwenzahn, Haselnuss-Zweig usw. ab, bevor ihr das verfüttert?

      Bei Gemüse aus dem Handel machen wir das schon, so wie vor der eigenen Nutzung, aber bei Garten-Grünzeug ohne Hund- und Katzen-Verunreinigungen?

      LG, 3Raupen

      • Hallo!

        Wenn deine Pflanzen im Garten nicht mit Pflanzenschutzmitteln gespritz werden, brauchst du die Sachen nicht abwaschen.
        Die Sachen aus dem Supermarkt muss man halt aus dem Grund gründlich waschen.

        LG #winke

        (3) 08.05.12 - 16:36

        Hallo!

        bitte nicht!

        Du musst dagegen drauf achten, dass Grünfutter trocken ist, sonst gärt es im Bauch zu sehr un gibt Blähungen.

        Also an Regentagen erst etwas trockenen lassen oder da auf Gemüse ausweichen.

        • Ich frag mich immer, wie die Kaninchen in der Natur das machen wenn es 7 Tage Regenwetter hat? Platzen die alle wegen der Blähungen oder fasten sie in der Zeit?

          Die Kaninchen die ich alle kenne aus Aussenhaltung, fressen ihr Gras, Löwenzahn und all das auch bei Regen. Aber sie haben es auch ständig zur Verfügung.

          Ab dem Moment wo man Grünfutter pflückt beginnt es auch schon zu gären. Es dann erst noch zu waschen und dann lange trocknen zu lassen ist daher kontraproduktiv. Entweder richtig Trocknen oder aber gleich verfüttern. Klar, aus dem eigenen Garten ungewaschen.

          Man sollte auch keineswegs erst Trockenfutter geben (sowieso nicht) und danach die Tiere auf die nasse Wiese lassen. Schlechte Kombi.
          Kaninchen die allerdings eh immer ausreichend Futter zur Verfügung haben (Heu, Wiese) stopfen sich den Magen mit nassem Grün auch nicht so voll.

          Wie gesagt, ich kenne hauptsächlich Kaninchen und Meerschweinchen aus Aussenhaltung und die sind auch bei Regen draussen am Wiese futtern. Ebenso wie die Kaninchen und Hasen draussen auf dem Feld.

          Da man aber eine Menge an trockenen Tagen hat, würde ich sicherheitshalber bei Tieren die es nicht gewohnt sind, nur frisches Grün verfüttern, aber eher mehr kleine Mengen die gleich gefressen werden und dann auch ungewaschen.

          Mona

          • Ja, so ist es bei meinen auch. Sie sind jeden Tag in den Garten, egal bei welchem Wetter und sie lieben es, bei leichtem Nieselregen im Gras zu sitzen und zu fressen #mampf.

            Auch nasses, frisch gepflücktes und direkt verfüttertes Grünzeug wird problemlos vertragen.

            LG juju

            Bei Innenhaltung sollte man trotzdem besser aufpassen, und eben nicht nasses gras verfüttern.

          • Hallo,

            ich denke, es ist ein Unterschied, ob sich die Tiere das nasse Futter frisch von der Wiese zupfen oder ob man es abschneidet und es im nassen Zustand anfängt zu welken. Draußen haben unsere auch Selbstbedienung und es wird nicht groß kontrolliert, wie viel und wie nass. Im Haus/Stall bekommen sie nasses Futter nur ganz frisch und ganz wenig. Wenn es nicht direkt gefressen wird, kommt es weg. Dafür wird dann später wieder frisches Futter angeboten.

            LG

            • Das stimmt wohl. Daher sollte man es dann aber auch nicht nass pflücken und lufttrocknen lassen um es später zu verfüttern. So gärt es nämlich schon schön vor sich hin bis es dann endlich gefressen wird.

              Meine haben ja eh alles zur Verfügung, aber wenn wir vom Bauern die Wiese ab"ernten", dann auch nur wenn es trocken ist und eben eine Portion die schnell aufgefuttert ist.

              So verallgemeinern kann man es aber eben auch wieder nicht, denn Deine sowie meine Tiere fressen eben auch nasses Grün;-), das ist also nicht von Grund auch schlecht für die Tiere.

              Daher.....Grün von der Wiese braucht man nicht abwaschen, man sollte es nicht vom Strassenrand holen. Nasses Grün nicht zum Trocknen hinlegen und dann erst geben, sondern entweder nur eine kleine Menge oder aber gar nicht, wenn sie es nicht gewohnt sind.

              Ist das besser ?;-)

              Mona

Top Diskussionen anzeigen