Kater macht neben klo?

    • (1) 05.06.12 - 10:00

      Hallo,
      Ich hab da mal ne Frage, vielleicht kennt einer von euch einen Rat !

      Habe seit etwas über einem Jahr 2 kleine Kater. Habe die beiden mit 10 und 12 Wochen vom Tierschutz bekommen! Bis auf ein zwei kleine Unfälle als sie ganz klein waren oder mal Durchfall hatten sind sie immer brav aufs Katzenklo gegangen. Davon haben wir 2 im Haus verteilt.

      Seit 2-3 Wochen finde ich im Keller neben dem einen Klo immer mal wieder kleine Häufchen . Es ist nicht täglich aber ich verstehe nicht wieso sie das machen!

      Ich weiß auch nicht wer von beiden es ist. Ich würde halt einfach gerne mal eure Tipps hören woran das liegen könnte , damit ich das ändern kann!

      Meine einzige Vermutung ist, dass der aengstliche von beiden, welcher normalerweise aufs Klo im Erdgeschoss geht, sich im Keller versteckt, weil im Moment unser Kinderzimmer im 2 stock renoviert wird, und er dann Angst hat und evtl nicht aufs Klo vom anderen Kater gehen möchte. Sicher bin ich mit allerdings nicht da beide auch das Klo im Erdgeschoss ohne Probleme gemeinsam nutzen ! Habt ihr vielleicht noch ne Idee

      Vielen Dank im Voraus
      Liebe Gruesse

      Daiwelchen

      • Machen beide Kater auf ein Klo?

        Dann solltest Du 2 Klo´s aufstellen. Meist ist das Problem dann schon behoben.

        Wenn Du immer noch Häufchen daneben findest, wird es am Katzenstreu liegen…

        ABER probier es erstmal mit einem 2. Klo – die Herren haben wohl gerne ein eigenes Reich ;-)

        #winke

        Petra

        • Hallo,

          Eigentlich hat schon jeder sein Klo. Eins steht oben, da geht der aengstliche normalerweise drauf, eins steht unten, da geht der andere drauf.

          Hatte vor 2 Tagen noch ein drittes unten aufgestellt weil ich halt auch dachte der ängstliche traut sich einfach net hoch wenn die im Kinderzimmer am arbeiten sind, aber es liegt heute wieder ein Häufchen daneben.

          Mit Katzenstreu sind beide sehr eigen. Hatte am Anfang mehrere Marken durchprobiert weil sie es nicht mochten und habe dann so ein Bio Streu aus relativ weichen naturfasern probiert welches beide moegen! Als wir vor nem monat eine Woche in Urlaub waren hat schwiegermama das gegen normales Katzenstreu ausgetauscht weil sie fand das andere sei zu teuer und man müsse die Katzen an das andere gewoehnen, als Belohnung haben dann beide den Gang zum Klo verweigert und haben in meine großen Blumentöpfe mit Erde gemacht. seit ich wieder das normale Bio Zeug ins Klo gebe gegen sie wieder drauf.

          Bleibt halt nur die Sache mit dem Häufchen alle paar Tage .

          • Hm.

            Sonst irgendwelche Veränderungen?

            Sind es denn Häufchen oder nur Teile davon?

            Meine Katze schafft es, immer wieder mal einen "Knüddel" mit ausm Katzenklo zu befördern... #hicks

            Sie kriegt schon Malzpaste zur Verdauung und hat auch nicht wirklich lange Haare (ThaiSiam) aber ab und zu lässt sich wohl nicht alles direkt "abseilen" #hicks

            Damit leben wir...

            • Nein, eigentlich sonst keine Veränderungen . Halt nur die Renovierung der Kinderzimmer, zu dem sie eh keinen Zugang haben da die Tueren immer zu sind.

              Sind auch tatsächlich immer ganze Häufchen , das andere wäre ja verständlich . Aber gut, werd ich wohl mit leben müssen!

              Liebe Gruesse

      (6) 05.06.12 - 10:40

      Hi,

      ist es denn, seit renoviert wird? Katzen sind eigentlich von Hause aus scheu und mögen Veränderungen überhaupt nicht. Oft wird das aus Protest gemacht, gerade von Katern.
      Sollte das länger anhalten, würde ich auch die Katzenstreusorte wechseln, manchmal werden Sorten verändert, für den Menschen gar nicht merklich, aber den Kätzchen sagt es dann nicht mehr zu und sie beginnen, wenn sie sich unbeobachtet fühlen, daneben zu machen.
      Die Stelle, an die er macht, sollte jedes Mal mit Essig und anschließend mit warmen Wasser gereinigt werden, das beseitigt den Geruch auch für die feine Katzennase, jedenfalls wenn es kein Teppich ist.
      Sind die beiden kastriert?

      Liebe Grüße #katze

      • (7) 05.06.12 - 13:02

        Hallo,

        Beide sind schon länger kastriert. Angefangen hat es etwa eine Woche vor Beginn der Renovierungsarbeiten.

        Werde einfach trotzdem die Katzenstreu Marke nochmal wechseln und dann schauen

        Liebe Gruesse

    Hallo,

    unser Kater ist sehr eigen, das Klo muß immer super sauber sein. Sind da statt einem zwei Häufchen drin( leider zu spät sauber gemacht),
    dann macht er ihrgent wo anders hin.
    Vielleicht liegt es bei euch wirklich daran, das einer die hinterlassenschaft des anderen nicht mag, dann würde ich es dann mal mit zwei Katzentoiletten versuchen.

    Lg

    • Hallo, eigentlich haben ja beide ihr eigenes Klo. Einer geht halt meist oben, der andere eher unten.

      Aber vielleicht traut mein Angsthase sich ja nicht hoch wenn die Arbeiten stattfinden ??? Lg

Hallo Daiwelchen,

mein einer Kater ist manchmal einfach "zu blöd" das Klo zu treffen #augen

Ehrlich, der hat´s dann so eilig, dass er nur zur Hälfte drin ist, Oberkörper schon überm klo, Restkatze steht noch draußen - und dann geht es halt einfach mal daneben.

Vielleicht ist es bei Euch auch so? Oder habt ihr Klos mit Deckel?

Gruß

Karen

  • Wollte gerade den selben Thread aufmachen - hatte ich auch schon einmal hier vor ca. 3 oder 4 Wochen und Tipps bekommen!

    Hilft aber alles nix!

    Auch hier ist es der 1,5 jährige Schüchterne und ängstliche aber extrem verschmuster Kater! ;-)

    2 Klos, entsprechend Streu ... etc. pp.

    Gerade eben wieder einen dicken Haufen entsorgt ... ich peil das nicht!
    Hatte schon so viele Katzen - nie hat einer daneben gemacht!

    Das beste allerdings ist: der hat letztens sogar geschafft, das KOMPLTTE Klo samt Inhalt umzuwerfen ... das Grosse Klo ... #schwitz

(12) 05.06.12 - 17:21

Hallo,
du kannst auch mal zeitgleich verschiedene Katzenstreu ausprobieren (z.B 3 verschiedene in drei klos), dann haben sie immer noch eine Möglichkeit, wenn sie ein neues boykottieren wollen ;-)
ich würde dir eh aufjedenfall 3 Klos empfehlen bei zwei Kater! Einige Katzen trennen gerne großes und kleines Geschäft, vielleicht liegt es daran, dass der Kater das große nicht mehr hineinmachen will, wenn ein kleines schon drin ist #kratz

Außerdem ist es vielleicht auch hilfreich zu wissen, dass dies auch ein Markierverhalten sein kann... falls der andere kater doch mal auf seinem Klo war, könnte er damit zeigen, "das ist mein Bereich".
LG nessi

Top Diskussionen anzeigen