Hund verliert extrem viele Haare. Was kann ich tun????

    • (1) 27.06.12 - 14:02

      Ich hab das Problem, dass unser 11 Jahre alter Labrador seit ein paar Wochen extrem Haare verliert. Er hat ja schon immer gut gehaart, so dass ich mir auf anraten einiger Leute hier diese Furminator Bürste gekauft habe. Damit hol ich immer sehr viele Haare raus und bisher hat das auch gereicht, wenn ich ihn 1x die Woche damit gekämmt habe.

      Aber mittlerweile ist es so, dass ich ihn am Tag 4 - 5 mal damit kämme und er immer noch einen Berg voll Haare verliert. Rund um sein Körbchen liegen immer Haare, so dass ich mindestens 4 mal am Tag dort saugen muss und wenn sie durchs Haus läuft könnt ich nur hinter her rennen und saugen. So extrem ist das.

      Hat jemand einen Tip wie ich dieses Haarproblem lösen kann?? Wir haben hier ein Baby und ich möchte nicht, dass sie immer Hundehaare an sich hat. Ein paar lassen sich ja nie vermeiden, aber so viele sind zuviel.

      • Huhu,

        ich weiß nicht wie das Wetter bei euch ist, aber hier schlägt es wahre Kapriolen ( innerhalb einer Woche hatten wir hier z.B. 30° Schwüle, 12° Regen und Hagel, 20° Sonne und Sturm, 19° Regen) und Wolf haart dieses Jahr auch deutlich mehr als sonst.

        Bei eurem Hund kann aber auch das Alter mitspielen, ich würde ihn, wenn ich an deiner Stelle wäre, dem TA vorstellen um Mangelerscheinungen etc. ausschliessen zu können.

        Ansonsten...ja ich sauge auch wie wild, komme aber immer wieder zu dem Schluss das Hundehaare am Kleinkind nicht wirklich hübsch aussehen ( also meinem Hund stehen sie besser muß ich sagen) aber letztendlich eben auch vorrübergehen.

        lg

        Andrea

        Huhu,

        ich würde mal zu Tierarzt gehen, vielleicht steckt ein medizinisches (Hormon-/SToffwechsel-) Problem dahinter. So ganz jung ist sie ja nicht mehr mit 11 Jahren.
        Bei älteren Tieren kommt da manchmal einiges durcheinander.

        LG Stepke

        Kann das Wetter sein, aber kann auch ein gesundheitliches Problem sein. Wenn es anhält würde ich ihn mal durchchecken lassen.

      • ich kenne diese bürste, mir wurde gesagt ich soll diese aber nur alle 6-8 wochen anwenden...was ich auch mache...vielleicht ist es einfach zuviel des guten....da wäre ja schon 1x woche zuviel

Top Diskussionen anzeigen