Schlafkennelgröße

Hallo

welche Schlafkennel Größe für ausgewachsenen Golden Retriever.Hättet ihr Tipps für uns?Wir bekommen zwar einen Welpen, aber sie wachsen ja eh so schnell.Werden die Box dann innen drin abtrennen das sie nicht zu groß für die kleine ist.

Danke für Eure Tipps

habe dir im club geantwortet!#winke

soll nur für abends zum Schlafen sein

Die Frage stellt sich mir grade auch,habe einen Schäferhund und Anfang Dezember kommt noch ein Welpe dazu...damit Bandit dann einen halb geschlossenen Rückzugsort hat möchte ich jetzt auch einen Kennel besorgen,hab jetzt diesen hier bei Amazon entdeckt!

http://www.amazon.de/Faltbare-Transportbox-Hundebox-Faltbox-102x69x69cm/dp/B004OS77DM/ref=pd_sim_sbs_petsupplies_4

LG cat

Hallo Du,

mal off topic, halten die Dinger was aus, du hast ja jetzt auch nicht gerade nen zögerlichen Hund.

Ich hatte die hier, und die hat mein Border Collie leider zerlegt:

http://www.hund-unterwegs.de/deluxe-soft-crate-generation-ii

Jetzt scheu ich mir vor ner Neuanschaffung. Ich hab noch ne Billigbox die zerlegt er nicht, die ist aber schwer und schlecht aufzustellen. Die du hier zeigst scheint auch leicht und schnell zum aufbauen zu sein. Kennst du jemanden der die Box schon hat?

Liebe Grüße Sabine

Hallo Sabine :-)

Nein leider kenne ich noch niemanden der überhaupt einen Kennel für seinen Hund hat....in meinem Bekanntenkreis werde ich der Vorreiter ;-)
Nächste Woche werd ich das Teil kaufen und kann dich dann gerne auf dem Laufenden halten.
Bis jetzt musste jeder Schlafplatz beim 1.mal unbeobachtet sein leiden...(hat er dann einmal angefressen und dann war gut,als würde er seinen Platz markieren).
Nur die alte Rosshaarmatratze hat er komplett zerpflückt #schwitz
Also wenn der Kennel "Bandit allein zu Haus" übersteht dann taugt er was.

Lieben Gruß,Katja

weitere 2 Kommentare laden

ich hab damals als unser Golden Retriever bei uns einzog einen XXL-Kennel genommen......
Schau, so sah das aus: http://www.kimberlys.de/kim/mercy/picture-0022.jpg
Da war er 9 Wochen alt und ging noch fast verloren in der Box :-D
Aber die wachsen ja enorm schnell......
Abgetrennt hatte ich da gar nicht. Er ging gern rein und nutzte sie auch tagsüber als Rückzugsort.

Total süß.Danke für Deine Antwort #winke

Hallo,

wir nutzen auch einen Schlafkennel für unsere Hunde. Für unseren Boxer haben wir die größte Hundebox gewählt: http://www.puppyundprince.de/hundetransportbox-tpx-pro.html

Dorthin können Sie sich zurückziehen, aber wir nutzen die Box auch zum Transportieren der Hunde im Auto. Und was ich nicht vergessen darf, die Hundebox haben wir auch eingesetzt, um die Hunde stubenrein zu bekommen.

LG