Kater hat kahle stellen vom Putzen

    • (1) 23.10.12 - 11:18

      Hallo,mein Kater (hauskater) ist ca.2 Jahre und seit kurzer zeit putzt er sich sehr oft so das er mittlerweile schon einige fast kahle stellen hat wo nur noch dünnes Fell ist.Sonst gehts ihm gut,er spielt,er tobt rum,schläft viel,frißt und trinkt.Wir hatten vor ca.1/2 Jahr probleme mit Flöhen aber die haben wir jetzt schon lange nicht mehr und er bekommt auch nichts an Medikamenten o.ä.
      Kennt sich jemand aus und weiß woran das liegen könnte?? Lg

                • Vielen Dank,die Tierärztin sagte gerade das es wohl langeweile sei,so wie bei Menschen das Nägel kauen.Das käme bei Hauskatzen öfters vor und unsere Katze (die freigang hatte) ist vor ca.1 Monat leider überfahren worden.Der Kater war zwar immer lieber für sich aber getobt haben die beiden viel.Also werden wir jetzt versuchen den Kater abzulenken und uns mehr mit ihm beschäftigen. Lg

      Ich würde es auch beim Tierarzt abklren lassen!Es gibt viele Sachen, die in Frage kämen, wie z.B. Pilz, eG, Allergie usw...!

      Hallo,

      mein Kater macht das, u.a., wenn er Stress hat.

      Als wir z.B. mal renoviert hatten, und ihm alles zuviel wurde, hatte er hinterher einen kahlen Bauch.

      Ist aber schnell wieder nachgewachsen.

      Trotzdem vorsichtshalber zum TA.
      Tier sind eben, wie Menschen auch, ganz verschieden.

      LG
      Katie

Top Diskussionen anzeigen