Junge streunerkatze einfangen

    • (1) 14.01.13 - 07:26

      Guten morgen ihr lieben..
      Ich habe ein ganz großes Problem ..und zwar stromert bei uns auf Arbeit ein Kater ( ca 6-7 Monate alt ). Nun versuche ich ihn einzufangen..hab meine transportbox aufgestellt und mach ein paar Krümel Futter rein..er geht auch rein zum fressen ist aber so Scheu sobald er was hört ist er weg.. Er tut mir so leid grad jetzt bei der Kälte ( -7grad) und dem Schnee ..möchte ihm doch nur ein schönes Zuhause geben...
      Habt ihr noch Tipps wie ich ihn am schonendsten fangen könnte? Ab und zu kommt er auch an zum schmusen und schleicht um die Beine und schnurrt so laut wie ein Rasenmäher ..läßt sich aber nicht anfassen :-(
      Freue mich über Antworten

      • Hallo!

        Du kannst beim tierheim eine Katzenfalle ausleihen. Die funktionieren sehr gut.

        Wichtig ist vor allem, dass der Kater zeitnah kastriert und geimpft wird, nicht dass er nebenbei noch Papa von 20 Kitten wird, die dann auch keiner will.

        Hallo,

        bist du sicher, dass er kein zuhause hat und ein Freigänger ist?

        Unsere Katze ist Freigängerin und ich würde absolut ätzend finden, wenn sie jemand einfach so reinnehmen würde.

        Sie ist übrigens auch bei Minusgraden unterwegs.

        Anfassen lässt sie sich von Fremden auch nicht

        Gruß

        Bei mir ist seit Sommer eine Streunerkatze. Sie war plötzlich da, und ist nicht wieder gegangen.

        Am Anfang war sie sehr scheu, inzwischen kann ich sie streicheln. Sie tobt gerne mit meinen Katzen und versteht sich super mit meinem Hund.

        Im Herbst kam sie dann auch mal rein, aber sobald die Tür zu ist flippt sie aus.
        Dann schreit sie und ist fast panisch. Sie z.B. ins Tierheim bringen wäre quälerei.

        Jetzt im Winter habe ich meine Türen selten auf, und so sitzt die Katze fast den ganzen Tag auf meiner Fensterbank vor der Küche.Sie bekommt draußen Futter und zum schlafen geht sie in die Scheune, die nicht weit entfernt ist.

        Sie ist tatowiert aber nicht registriert. Alle Tierärzte in der Nähe habe ich abgeklappert, aber niemand scheint die Katze zu vermissen.

        Lass dem Kater Zeit, vielleicht wird er noch zutraulich.

        Viel Glück

      • Hallo,

        warum lässt Du ihn nicht einfach?

        Ich vermute mal, dass er ein Freigänger ist und ein Zuhause hat.

        Und es wäre verdammt unfair den Besitzern gegenüber, das Tier einfach einzufangen.

        Ich bin schon vielen Katzen auf der Straße begegnet. Manche lassen sich auch auf den Arm nehmen. Aber ich habe immer der Versuchung widerstanden, eine einfach mitzunehmen.

        Wenn Du einem Tier ein schönes Zuhause geben willst, geh ins Tierheim und hol Dir von dort eins.

        GLG

        • Huhu...weil meine Arbeitsstelle ein Restaurant ist und der Kater die Müllsäcke aufreißt.. Wenn ich ihn nicht mitnehme wird der Chef den Jäger anrufen....kannst dir ja vorstellen was dann passiert
          Lg tanni

          • Hallo,

            einen Jäger kann er nicht anrufen, denn es gibt ein Tierschutzgesetz.

            Du könntest Dich auch an den örtlichen Tierschutzverein wenden.

            GLG

            • Er ist mit dem Jäger befreundet und es ist ja nicht nur der eine Kater..er hat auch Geschwister wie ich gesehen habe..aber nur er kommt zu uns...ich würde den Kater nur mit zu uns nehmen weil er eben draußen frei und ohne Zuhause ist...sieht man am Fell...Brauche nicht ins Tierheim und mir da was holen...haben bereits Tiere

              Außerdem hab ich da schon die Nachbarschaft gefragt ob der Kater da irgendwo hin gehört

      (10) 15.01.13 - 08:14

      Hallo ! Ich würde erst mal schauen, ob der Kater wirklich herrenlos ist.

      Du könntest ihm nach dem einfangen ein Halsband mit deiner Nummer und der Bitte sich zu melden anziehen. Gibt ja solche Adressenanhänger.
      Wenn der Kater sich schon länger bei euch rumtreibt und sich nach 2 oder 3 Tagen keiner meldet, würde ich davon ausgehen, daß er niemandem gehört.
      #winke

Top Diskussionen anzeigen