Chihuahua mag nicht spazieren gehen.

    • (1) 06.03.13 - 18:18

      Mein Hündin ist 4 Jahre alt. Wenn wir spazieren gehen will sie nicht laufen. Wir wohnen direkt am Feld 50m vom Haus entfernt bleibt sie stehen. Sie geht nicht mehr, wenn ich sie ziehe( mache ich absolut nicht gern! ) drückt sie sich aus ihrem Geschirr. Fahre ich mit ihr woanders spazieren läuft sie max. 10 min und dreht dann um richtung Auto.

      Sie ist komplett gesund frisst und spielt.#hund

      Ich weiß mir keinen Rat mehr, gerade beim dem schönen Wetter :-(

      • Hallo!

        Also ohne den Hund und den Halter zu sehen in der Situation finde ich das ganz schwer zu beurteilen. Kannst Du vielleicht einmal 20-30 Euro ausgeben und einen Besuch von einem Hundetrainer vereinbaren? da reicht wahrscheinlich schon eine einzige Stunde, und es ist klar, wo das Problem liegt.

        Hallo!
        War das schon immer so?

        LG,
        Loli

        Hallo,

        schwierig zu beurteilen. Mein Chihuahua mochte kein Geschirr tragen da ist er keinen Meter mit gelaufen. Mit Halsband war es dann kein Problem mehr.

        Das andre ist unser Chihuahua kam damals aus unglaublich miesen Verhältnissen er kannte gar kein Spazieren gehen. Am Anfang mochte er gar nicht laufen und schon mal gar nicht von der Haustür oder dem Auto weg.

        Also hab ich ihn am Anfang immer mit in den Kinderwagen gesetzt und auf dem Rückweg ist er dann gelaufen. Da ging es schließlich in die Richtung in die er wollte.

        LG dore

      • Hi,

        Bist du dir wirklich ganz sicher, dass gesundheitlich alles ok ist? Ich würde doch nochmal zum Doc gehen und einen Komplettcheck machen lassen. Vllt hat sie ja was mit einem Gelenk, was ihr beim längeren Laufen Schmerzen bereitet. Blutbild wäre auch nicht verkehrt. Ist sie kastriert? Meine Hündin hat sich als sie scheinschwanger war auch nur maximal 50 m vom Haus wegbegeben.

        Gab es denn irgendwelche Vorkommnisse beim Spazierengehen in letzter Zeit? Unschöne Begegnung mit einem anderen Hund? Hat sie sich durch etwas erschreckt (Schuss, Tiefflieger)?

        Bzw. war es schon immer so, dass sie keine Lust auf Gassi hatte? Wie lang hast du sie denn schon? Wenn du sie erst seit kurzem hast kann es ja sein, dass sie bei der Vorbesitzerin viel getragen wurde und es daher nicht gewohnt ist lange Strecken selbst zu laufen und hat auch nicht die Kondition dafür.

        LG

Top Diskussionen anzeigen