mein hamster krümel :-(

    • (1) 14.03.13 - 21:56

      hallo ihr lieben,

      ich hoffe sehr, das jemand hier ist der sich gut mit goldhamstern auskennt und mir helfen kann!

      mein krümel 3 jahre 4 montae alt, hatte eine sehr heftige bindehautentzündung, die chronisch wurde (seit letztes jahr im juni) und nun trotz des tip´s des tierarztes immer ein schällchen wasser hinstelle das er seine augen selbst auswäscht wird es zusehnst schlimmer!

      er bekommt beide augen nicht mehr auf, seit 4 tagen fällt mir auf, das er kaum isst! eben, als ich ihn sein reich sauber machte, viel mir auf wie verwirrter ist und feucht am fell und ich würde sagen das gesicht ist eingefallen! gesund ist er auf keinenfall und das fell ist zwar weich und glänzent aber feucht!
      habe krümel mit einem weichen handtuch gerieben, er ist sehr dünn geworden!
      manchmal, also seit ein paar wochen, macht er komische geräuche wenn er schläft als ob er weint ihm schlaf oder schlecht träumt!
      was soll ich tun?
      der tierarzt meint, wenn er richtig schreit soll ich kommen! aber wann weiss ich wann er richtig schreit/weint?
      was meint ihr wie ich ihm das erträglich noch machen könnte?
      muss ich jetzt damit rechnen, das er bald da liegt und von mir geht?
      normalerweise spielen wir noch auf das große sofa von uns...er läuft zwischen all den kissen oder liegt auf mein bauch isst sein leckerchen und guckt mit mir gzsz ;-) aber noch nicht mal mehr das macht er...er legt sich neben dem kissen und krümelt sich da ein!!!

      ich hoffe auf ein paar tip´s...

      ich werde ihn aber nicht einfach einschlafen lassen....ausser wenn ich weiss ich muss ihn erlösen vom schmerz!!!!

      glg

      • Hallo!

        Ich habe so den Eindruck, dass Dein Tierarzt sich nicht besonders gut mit Hamstern auskennt, sie nicht ernst nimmt und überhaupt gar nicht versucht richtig zu behandeln. Statt Augentropfen und einen Abstrich auf Chlamydien zu testen bei so einer hartnäckigen Augenentzündung hat er Dich einfach heim geschickt? Finde ich schon alleine deswegen bedenklich, weil Chlamydien die oft solche Entzündungen auslösen auf den Menschen übertragbar sein könnten...

        Daher bitte das Handtuch in den Kochwaschgang stecken oder weg werfen!

        Geh bitte zu einem anderen Tierarzt, das klingt alles gar nicht gut...

        • hallo hasipferdi,

          sorry, habe ich vergessen zu schreiben, ich habe bei dem tierarzt schon viel geld seit letztes jahr gelassen, augen gesäubert mit einer lösung, creme und tropfen etc...und irgendwann im januar habe ich dann gesagt, es bringt doch eh nichts.

          mein krümel hat es gehasst wenn ich ihm die creme auf die augen machte und die tropfen rein gemacht habe! er hat mich nie gebissen nie, bis es im januar mal dazu kam als ich im wieder die salbe rein machte. er hat nicht feste gebissen nur gezwickt, habe krümel auch abgesetzt damit ich mein finger waschen konnte und desinfizieren konnte!
          danach war er auch direkt wieder krümel war nicht weiter böse auf mich!

          als ich dann beim letzte mal bei tierarzt war, meinte er selber es hätte keinen sinn mehr ihn damit zu stressen und sollte ihm halt alle zwei tage das wasser hinstellen das krümel sich selber die augen frei macht..hat er ja bis vor 8 wochen auch gemacht! ich kann ihn noch nicht mal mehr mit ein leckerchen locken zum wasser nichts!

          ich hatte am monatg mal ein anderen kleintierarzt angerufen und dieser meinte knall hart er ist sowieso schon alt, da würde er nichts mehr machen!!!#schock hallo dachte ich mir...und fragte ihn denn was man tun könnte, ich soll ihn erlösen#schock
          nö, mach ich nicht habe ich ganz einfach aufgelegt!
          solang ich weiss er hat keine starken schmerzen, nein mach ich nicht!

          das handtuch habe ich weggeworfen...alleine falls er wirklich ernsthaft krank sein sollte...
          ich werde mir einfach morgen nochmal einen anderen tierarzt raus suchen und mal hören

          aber danke dir wegen den abstrich...ich weiss nicht mehr genau ob mein tierarzt den mal gemacht hat!!!!

          danke dir für deine antwort lg

          • >>>ich hatte am monatg mal ein anderen kleintierarzt angerufen und dieser meinte knall hart er ist sowieso schon alt, da würde er nichts mehr machen!!!#schock hallo dachte ich mir...und fragte ihn denn was man tun könnte, ich soll ihn erlösen#schock
            nö, mach ich nicht habe ich ganz einfach aufgelegt!
            solang ich weiss er hat keine starken schmerzen, nein mach ich nicht!<<<

            Ganz Unrecht hat der Tierarzt nicht,soweit ich weiss haben die Kleinen Schmerzen wenn sie jammern. Der Hamster meines Sohnes hat vor seinem Tod noch einmal heftig aufgeschrien und dann war es vorbei.
            Du kannst aber glücklich und stolz sein das Dein Krümel überhaupt so alt geworden ist,er hat tatsächlich schon ein tolles Hamsteralter !

            VG#liebdrueck

          • das klingt schon ganz anders. Ein Abstrich wäre wirklich wichtig.

            Wobei aber Dein Hamster trotzdem schon sehr sehr alt ist, da kann noch einiges dazu gekommen sein an Krankheiten. Wenn sie so dünn werden haben sie oft Tumore im Bauchraum, da kann man aber nicht viel machen...

            Atemgeräusche deuten schon auf schmerzen hin. Lass ihn nochmal gründlich untersuchen und überleg mit dem Tierarzt zusammen, ob es für den Hamster och schön ist, so zu leben.

      Der wird leider bald von Dir gehen#heul.

      Der Tierarzt kann da leider nicht mehr viel tun und wenn Du kommen sollst wenn er schreit und der Tierarzt nicht direkt 2 Häuser weiter ist ,wird es wohl wenn Du da bist zu spät sein!

      VG #liebdrueck

    guten morgen ihr lieben,

    erstmal vielen dank für eure antworten!

    ich komme gerade mit mein krümel vom doc...#kratz#huepf egal wie auch immer als wir beim tierarzt waren machte der kleine stinker seine augen auf #freu und läuft direkt zu mir auf meine hand ( er hasst den tierarzt sehr....er beisst ihn sogar durch sein handschuh)
    also, er hat nochmal die augen gesäubert und sich die augen angesehn mit einer lupe nichts zusehn ausser wie bei uns mit knies die augen reagieren aber sehr wenig also schätzen wir er wird blind:-(....hat mir ne ganz andere salbe verschrieben als duo pack mit tropfen! er hat auch nochmal ein abstrich gemacht!
    er hatte immer ein abstrich gemacht und mir auch die werte gezeigt, chlamydien hatte er bei seinen letzten besuch nicht aber wird sie nochmal einschicken den abstrich von beiden augen und morgen ruft er mich an!
    er hat zu belohnung nüsse bekommen #huepf und er frisst er sitzt gerade neben mir noch in seiner transportbox und ist am essen wie ein könig und schaut mich dabei an!

    wir wissen jetzt auch warum er nicht gegessen hat....er hatte #schock ein mais in der backen tasche und sie sah nicht mehr aus wie mais, sein mund wurde komplett ausgespühlt!ich sag euch, das ist eklig!
    er putzt sich wieder #ole und er ist ganz anders als gestern und die tage davor!

    eine spritze gibt mein tierarzt ihn nicht mit vitaminen oder ähnliches, das würde krümle nur stressen und er könnte dadurch ein schlaganfall bekommen! das will ich auf keinen fall! beim abhören und ein mini mini us war alles in bester ordnung!#ole
    ich soll ihn aber trotzdem das schälchen wasser hinstellen, er soll den kniess selber weg machen, ich soll mit seinen komischen q-tips das auge säubern mit der lösung, dann die tropfen rein und eine std später die salber einreiben!

    ja, mein tierarzt ist quasi um die ecke von uns und er hat mich auch gebeten wieder eher abends zukommen damit der kleine nicht sein schlaf kaputt gemacht bekommt! gut, muss dienstag und donnerstag nächste woche wieder hin!
    aber wenn was ist, er hat am we notdienst, und ich soll ihn anrufen!

    er fragte mich auch wenn er das weinen macht, ob es so ist wie ich ihn damals bekommen hatte...als kleines baby hat er sitzend und komisch geweint auf sein häuschen gesessen und als ich kam war ruhe und er kletterte runter...ich soll mal schauen ob er das immer noch so macht um aufmerksamkeit zu bekommen...
    #verliebt ja, er macht es gerade auch....und guckt mich an :-)

    ich bin so froh, das es ihm besser geht! wenn er nochmal sowas macht droh ich ihn jetzt immer mit tierarzt#liebdrueck

    aber #zitter der doc sagte schon krümel ist ein opa und ich soll mich trotzdem einstellen das es bald so sein wird/ oder das er ihn schlafen legen muss#schmoll

    na gut, er will in sein reich der stinker

    danke für´s antworten und für´s zuhören!

    glg ich mit mein albino goldhamster krümlel #verliebt

Top Diskussionen anzeigen