Meinungen bitte TroFu

  • Happy Dog Karibik find ich nicht sooooo verkehrt. Zumindest ist der Hersteller transparent und es wird in Deutschland in einem bayerischen mittelständischen Betrieb produziert. Hersteller und Produktionsort sind mir inzwischen mind. eben so wichtig wie die Zusammensetzung.

    Happy Dog wäre jetzt nicht mein Favourite aufgrund des schlechtes Preis-/Leistungsverhältnis, aber die Supreme-Sorten find ich von der Zusammensetzung ok und es wird gerne mal vergessen, dass der Produktionsstandort Deutschland und hiesige Zutaten teurer sind als viele andere Produktionsstandorte, die auch nicht so recht durchschaubar sind wo und von wem und woher die Zutaten kommen.

    Granatapet finde ich empfehlenswerter als Happydog. Es wird ebenfalls ins Österreich/Deutschland produziert. Allerdings haben die neuen Sorte "Lignocellulose" in den Inhaltsstoffen, was nichts weiter als ein billiger Füllstoff ist.

    Sonst finde ich es aber für ein getreidefreies Futter i. O.

    • Dankeschön!
      mit diesem Karibik hab ich auch schon geliebäugelt. Hatte eine Probe erhalten und die wurde mit Freuden angenommen;-)

      Allerdings kam die Probe von Heartbreakers ebenfalls sehr gut an

Hi, die Zusammensetzungen sind nicht so toll.... viel zuviel tierische und Pflanzliche nebenerzeugnisse drin... Kein gutes Futter. Happy-Dog die Karibik geht gut. Wir füttern Wolsblut Trockenfutter,und 2x die Woche frisch.
Lg Elfi

Top Diskussionen anzeigen