Einsamer Skalar

    • (1) 02.05.13 - 15:22

      Ein liebes Hallo #winke

      Ich habe ein Aquarium übernommen in dem jetzt ein einsamer Skalar seine Runden zieht.
      Leider weiß Ich über Skalare nicht all zuviel und hoffe Ihr könnt mir helfen.

      Ich bin kein Neuling in Sachen Aquarium.Hatte Jahre lang immer ein schönes,buntes treiben. Nur nie mit Skalaren.

      Der arme Kerl treibt nun seid Wochen der Eingewöhnung seine Runden, nun möchte Ich
      loslegen mit Gesellschaft. Nur habe Ich keine Ahnung mit welchem Besatz....
      Es soll nicht nur ein Skalar-Becken sein.Ich hätte trotzdem gerne etwas buntes im Glas.
      Achja,es ist ein 200l Becken und wie gesagt mit nur einem Skalar.

      Schon mal Vielen Dank #winke

      • der Arme
        >>Segelflosser leben in Verbänden.<<
        http://de.wikipedia.org/wiki/Skalar_%28Fisch%29
        der braucht schleunigst Gesellschaft!

        (3) 02.05.13 - 17:21

        Hallo!

        Ist Dein Aquarium groß genug weitere Skalare dazu zu setzen oder wird es dan zu klein/zu voll? Wenn genug Platz ist würde ich weitere Skalare dazu holen oder den einsamen Skalar an jemanden mit weiteren Skalaren geben.

        Am besten wendest Du Dich an ein Forum für Aquaristik, halte die lateinischen Namen der anderen Fische bereit, frag nach wie man das sinnvoll zusammen stellen kann. Da kann man Dir auch helfen mit dazu passenden Skalaren (die sollen ja auch alters- und geschlechtermässig halbwegs passen), oder Dir helfen die zu vermitteln.

        (4) 02.05.13 - 21:19

        Hallo,

        200 l sind ja nicht wirklich viel für ein "buntes" Becken.

        Skalare sind leicht zu pflegen und zu vergesellschaften. Entweder, sie vertragen sich mit dem anderen Besatz oder sie fressen ihn auf. Da kann man also nicht viel falsch machen.

        LG

      • (5) 03.05.13 - 10:17

        Ich weiß... der arme Fisch tut mir ja auch leid so allein.
        Aber Ich hab wenigstens sein Leben retten können.

        Ich denke das ein Skalar und vllt. ein paar Neons schon noch Platz haben im Becken.

        Und nu geh Ich Ihm nen Partner holen.
        Ich hoffe die Leute im Zoogeschäft können mich gut beraten.

        Vielen Dank #winke

        • (6) 03.05.13 - 10:29

          Da werden sich die Skalare aber freuen #mampf die Vergesellschaftung mit Neons klappt nur bei jungen Tieren.

          Zwei Skalare sind zu wenig. Die paarweise Haltung geht nur mit Pärchen.

          Warum beliest du dich nicht vorher, wie es dir geraten wurde?

          Gruß

        • (7) 03.05.13 - 10:29

          Bitte nicht Skalare und Neons zusammen - Skalare neigen dazu Neons zu fressen!

          Bitte erst informieren, dann denken, dann kaufen, und nicht das kaufen was der Zooladen gerade los werden will!

      (8) 03.05.13 - 20:31

      Hallo,

      Skalare und Neons kann man vergesellschaften. Ich besitze ein Aquarium mit 4 Skalaren, 20 neons, einige Salmler und 3 Welsen. Und alle sind friedlich.

      @pina: Ist das dein 1 Aquarium?

      Wenn ja würde ich dir raten Anfänger fische zu nehmen. Also unkomplizierte. Jede gute Tierhandlung kann dich eigentlich dazu beraten. Nimm aber keine Mollies, die vermehren sich verdammt schnell.

      Viel Spaß mit dem Aquarium.

      • Auf die Beratung von Zooläden würde ich nicht allzu viel geben...

        eine Bekannte die gerne ein Anfängeraqua wollte hatte dannGuppys im Vermehrungsrausch, einen männlichen und zwei weibliche Kampffische die im Dauerstrass waren, einen L-Wels der ausgewachsen gut 20 cm bekommen sollte und 20 Salmler im 56 Liter-Aqua. Die reinste Fischsuppe, da hat rein gar nichts zusammen gepasst, das Wasser war ruck zuck total verdreckt und durch die Guppys war es auch absolut überfüllt.

        Am Ende hat sie dann das ganze Aqua schleunigst weiter verschenkt weil sie damit absolut nicht klar gekommen ist.

    (10) 08.05.13 - 07:45

    Also nocheinmal....
    Ich hab das Aquarium mit dem Skalar übernommen,da dieser im Abfall landen sollte
    weil keiner mehr Lust hatte auf das Aquarium...

    Ich bin kein richtiger Anfänger in Sachen Aquarium...nur in Sachen der Skalare...
    Ich wollte ja nur ein paar Vorschläge was Ihr zum Skalar gesellen würdet oder habt.
    Im Internet genauso wie in einem Fischbuch hab Ich mich schon ein bißchen durchgelesen...aber die Meinungen, vorallem über die Gesellschaftung von Neons ,gehen weit auseinander...

    Mein Skalar hat jetzt aber Zuwachs bekommen.
    Einen Partner und ein paar Salmler. Scheint Ihm zu gefallen die Gesellschaft.

    Liebe Grüße
    pina #winke

Top Diskussionen anzeigen