Katze verscharrt den Kot so arg und tritt dann manchmal rein :-(

    • (1) 17.08.13 - 12:17

      Hallo,

      unsere kleine Katze, meint es mit dem Katzenklo so gut und scharrt wie eine wilde, riecht ob auch alles weg ist und scharrt weiter, manchmal tritt sie dann kurz rein, durchs Katzenstreu und dann hab ich zwei- drei Tapser im Bad vor dem Katzenklo.

      Wie kann sie lernen das richtig zu machen?

      LG

      • hmm, wegwischen und gut ist!

        du kannst ihr ja schlecht beibringen das sie ihre füße 3 cm neben der hinterlassenschaft setzen soll. ;-)

        die paar tapsen im bad sind nicht so schlimm. katzensteu im bett ist viiiel schlimmer #schock

      (5) 17.08.13 - 19:30

      Mein Kater verscharrt es und gut ists. Meine Katze hingegen scharrt so sehr, dass ich manchmal glaube bald käm sie im Erdgeschoss an. Dabei ist sie so wild entschlossen, dass sie natürlich auch reintritt.
      Du siehst, du bist nicht alleine

      • (6) 17.08.13 - 19:34

        Okay, Danke, vielleicht meint sie es gut #schwitz

        Wie alt ist Deine Katze?

        Seit vorgestern darf sie nun jeden Tag kurz raus, mein Mann meint, wenn sie ihr Geschäft in Zukunft draussen erledigt, wird es besser #schein

    Meine Katzen machen das beide, dabei wird das katzenstreu auch in der kompletten Küche verteilt. Ich bin aber shon glücklich damit, wenn die aufs katzenklo gehen, statt mir alles voll zu pinkeln in der Wohnung

    (8) 17.08.13 - 21:32

    Eine von meinen beiden macht es auch. Die grosse verscharrt auch ordentlich, und reibt dann richtig pedantisch ihre pfoten an der einstiegsluke ab. Die kleine scharrt und scharrt...manchmal schaue ich rein ob sie sandburgen baut:-p
    Eneinhalb meter vom katzenklo weg sind noch kleine streusteinchen zu finden, teotz der fangmatte am katzenklo....was solls.
    Lg conny

Top Diskussionen anzeigen