tipps für meerschweinchens schwarze krallen schneiden

    • (1) 04.11.13 - 14:15

      hallo,

      habe vorhin eben meinen meerschweinchen die krallen geschnitten,bisher hatte ich nur die weissen krallen geschnitten,weil man da sieht wie weit man schneiden kann.

      aber eines unserer schweinchen hat aber schwarze und die habe ich ihm auch geschnitten(das erste mal als ich schwarze schnitt)
      und zack habe ich ihm weh getan,es ist auch schwer wen man kaum was sieht wie weit man schneiden kann.

      gibt es dort einen trick wie weit man es schneiden kann ohne ihm weh zu tun??

      wäre euch sehr dankbar.

      habt ihr auch so schreihals schweinchen???
      ich habe zwei schreier,kann man die auch ruhiger kriegen??

      wäre euch sehr dankbar für eure tipps und ratschläge

      • (2) 04.11.13 - 15:10

        Hi,

        zum Krallen schneiden habe ich immer eine Lampe unter die Krallen gehalten - eine Markierung gezogen und dann geschnitten. Selbst bei schwarzen Krallen sieht man zumindest so viel mit Licht dahinter, dass das Blutgefäß bzw. dessen Ende zu erahnen ist.

        Naja, Meeries kommunizieren nunmal über Pfeifen, quitschen etc - das ist völlig normal. Ich wüsste nicht, wie man ihnen das aberziehen sollte. Außer, sie würden vielleicht in einem langweiligen Standartkäfig leben - dann könnte man vielleicht ein wenig mit einem vernünftigen Gehege mit viel Abwechslung etwas mehr Ruhe reinbringen.

        Gruß
        Kim

Top Diskussionen anzeigen