Er schläft nur und frisst nicht . . Was tun?!?!?!?!

    • (1) 20.07.15 - 15:40

      Hallo ihr Lieben!

      Endlich ist am Samstag unser neuer Hund bei uns eingezogen. Wir haben so lange auf ihn gewartet. Er war gut drauf, hat gefressen und es war alles ok soweit. Gestern ließ er dann schon 3 von seinen 5 Mahlzeiten aus und bekam Durchfall . Da alle sagten dass sei normal und dass kommt von der Umstellung und der Trennung seiner Mutter und den Geschwistern war ich erstmal beruhigt soweit.

      Heute am 3. Tag hat er noch überhaupt gar nichts gefressen und schläft seit Stunden. Wenn man ihn streichelt wird er kurz wach und schläft sofort wieder ein. Er steht überhaupt nicht auf und nix. Muss ich mir Sorgen machen oder ist dass immer noch alles normal so und gibt sich nach ein paar Tagen?! Habe Angst dass irgendwas nicht stimmt mit ihm....

        • >> Jetzt weißt Du auch, warum die Züchterin den Welpen zu Euch bringen wollte.<<

          Woher weißt du das? Kann ich nirgends nachlesen und geantwortet hat die TE bisher ja auch nicht wieder. Hoffe es ist nichts dramatisches #zitter

          • Na ja, soweit ich mich erinnere, wqollte die Züchterin unbedingt den Welpen bringen, obwohl die Te, wegen ihren beiden anderen Hunden lieber holen wollte. Ich habe mir, bevor ich unseren super Züchter fand mehrere "Zuchten" angesehen. Ganz schlimm. Muß ja hier nicht sein, aber ich persönlich hätte mir das ganz Umfeld auch am Abholtag samt Geschwister, Mutter noch mal genau angesehen. Nicht das da schon eine Krankheit offensichtich war. Gibts alles.

            • Ach dann weißt du das aus einem anderen Beitrag? Mir sagt das nämlich nichts.

              Aber wenn man sich vorher alles angesehen hat und es ok war, dann spricht ja auch eigentlich nichts dagegen, dass der Welpe gebracht wird. So kann sich der Züchter auch ein Bild davon machen, wo der Welpe hinkommt.
              Ich glaube so würde ich das als Züchter auch machen wollen, wenn ich eins meiner Babys abgebe #hicks

      (10) 21.07.15 - 16:01

      Und? Was hat der Tierarzt gesagt?

      LG netty

      Hallo und guten Morgen,

      mich würde interessieren, was mit deinem Hundchen nun ist?

      Was hat der TA gesagt?
      Habt ihr die Züchterin informiert?

      Antworte mal. Danke.

      Nici

    Hi du! Wie gehts dem Hund inzwischen? Unser Hund ( Welpe) zog auch vor wenigen Wochen bei uns ein und packte den ersten Tag super und am zweiten fraß er zwar normal aber am Nachmittag trank er und spuckte, trank und spuckte trank und.... DAs ging so 4 bis 5 mal so. Aber er trank danach wieder. Dann auf einmal blieb es drin. Aber sie stand normal weiterhin auf, pieselte, fraß und schi.. . Auch sonst war sie top fit. Daher hab ich weiter erstmal nichts gemacht. Am nächsten Tag war alles vorbei und bis heute nichts mehr. Wenn dein Hund aber schon in erster Linie mehr schläft und deutlich weniger reagiert grenzt das schon an Apathie. DAher schnell zum Tierarzt weil das Tier sonst zu stark abbaut.

    Ela

Top Diskussionen anzeigen