hund ist plötzlich sehr anhänglich

    • (1) 29.07.15 - 09:56

      Hallo.
      Unser hund ist ein Retriver mit 1.5 Jahren und ein Rüde (nicht kastriert).
      Wir nehmen ihn überall mit hin und er ist total lieb gegenüber Menschen und anderen Hunden.

      Seit ungefähr 2 Wochen ist er total verkuschelt. Sobald ich mich aufs Sofa setzte kommt er zu mir und leckt mich überschwänglich ab und kuschelt mit mir aber extrem. Mein Mann ist seit ein paar Wochen krank geschrieben und somit den ganzen Tag mit ihm zusammen und geht öfters gassi mit ihm seit er zu Hause ist als ich, davor ist jeder 2 mal am Tag mit ihm gegangen.Ansonsten verhält sich unser hund normal. Er macht dass auch nur bei mir mit dem kuscheln und lecken... Wisst ihr, was das zu bedeuten hat ?

      • (2) 29.07.15 - 10:00

        Da häng ich mich mal dran. Unser Hund leckt und kuschelt auch super häufig meinen Mann. Er ist auch derjenige, der seltener da ist, aber trotzdem die Hauptbezugsperson für den Hund ist.

        Ich interpretiere das ja als zeigen von Zuneigung und Rückversicherung für den Hund, dass man ihm auch zugeneigt ist.

Top Diskussionen anzeigen