zweitkatze überfahren.was nun

    • (1) 23.08.15 - 14:05

      Hallo
      Nachdem vor genau einem Jahr unsere Katze verschwand und unsere zweitkatze klara völlig durch den Wind wsr haben wir ihr im oktober eine neue katze gehokt. Nun nachdem die beiden endlich ein Herz und eine Seele waren wurde die neue katze gestern überfahren.

      Jwtzt kommt zu meiner Trauer die Sorge um unsere klara die schon wieder einen Verlust hat.
      Würdet ihr wieder eine Katze für sie holen. Wie lange würdet ihr warten?
      Klara ist drei jahre alt. Bella wurde 1
      Lg

      • (2) 24.08.15 - 12:27

        Kann echt niemand was berichten?

        (3) 24.08.15 - 13:02

        Hallo!

        Erstmal herzliches Beileid für eure kleine Katze.

        Ich würde direkt eine neue Katze holen. Dann hat die andere keine Zeit zu trauern, sondern wird direkt von jemand Neuem abgelenkt.

        Aber ich habe damit weniger Erfahrung. Als unsere eine Katze gestorben ist, hat die andere da wenig Interesse gezeigt. So innig waren sie nicht miteinander. Sie waren auch erst 2 Jahre alt. Wir haben eigentlich fast direkt eine andere aus dem Tierheim geholt und die Zusammenführung hat gut geklappt.

        LG Sonja

        Ich würde auch schnell eine neue Katze holen. Bella würde das bestimmt nicht wollen, dass Klar alleine ist und lange trauert. Meine zwei Katzen (waren wie ein Ehepaar, fast immer zusammen gehockt) lebten 11 Jahre zusammen, bis die kleine Maus letztes Jahr gestorben ist. Wir hatten aber da schon eine weitere Katze bei uns aufgenommen, und die zwei sind nun mehr zusammen gerückt. Nur ist sie erst 2 und mein Kater 13. Da nervt sie ihn natürlich oft weil sie verspielt ist. Daher rate ich euch eine Katze im ähnlichen Alter!

Top Diskussionen anzeigen