bald kriegen wir welpe

    • (1) 21.09.15 - 14:59

      Hallo und sofort sorry für die Fehler , bin nicht deutsche????. Nächste WE kriegen wir einen hack russel welpe. .freuuuuu. aber wie vorbereite ich zuhause alles am besten. Haben 4 jahrige Tochter , das heisst überall luegr Spielzeug. Muss alles weg? Wo soll der kleiner man schlafen? Wir oft raus? Nachts? Danke

      • Hallo!

        Ja, Spielzeuge sollten aufgeräumt werden, die Tür zum Kinderzimmer zu machen. Sonst spielt der Hund damit und macht vieles Kaputt, auch geliebte Plüschtiere können zerfetzt werden.

        Der Hund sollte im Schlafzimmer in einem eigenen Körbchen schlafen. Es ist wichtig dass er bei euch ist, damit er euch wecken kann, wenn er dringend raus muss.

        Du musst etwa alle 2 Stunden mit ihm raus gehen, immer nach dem Fressen, nach dem Spielen, nach dem Schlafen. Auch nachts. Dein Kind kann da natürlich nicht alleine bleiben, da sollte sich jemand um sie kümmern, oder sie muss mit gehen.

        Ich hoffe, der Welpe kommt von einem guten Züchter, nicht ein Billig-Welpe bei dem ihr nie die Mutter gesehen habt. Auch geimpft sollte er sein, und ruf den Tierarzt auf dem Impfpass an und frag nach. Es gibt immer wieder Betrüger die Impfpässe fälschen um die Kosten zu sparen.

        Hallo

        Wir haben Treppengitter angebracht. Treppenlaufen sollen junge Hunde nicht.

        Die ersten Wochen hat unser in einer Transportbox geschlafen. Im Wohnzimmer, dort ist auch jetzt der Schlafplatz. Ich habe zu Beginn auf dem Sofa daneben geschlafen.

        Ja, Spielzeug, Schuhe etc bringe besser in Sicherheit. Für unseren Hund haben wir Kauzeug aus dem Zooladen besorgt. Hirschgeweih und solche Ochsenziemer (die riechen etwas).

        Wir sind anfangs alle Nase lang draußen gewesen. Auch jetzt (3,5 Monate alt) gehen wir noch bestimmt alle 2-3 Stunden raus. Wohl immer nur kurz. Welpen sollen ziemlich wenig laufen. Das hat mich persönlich sehr erstaunt.

        Welpengruppe würde ich empfehlen.

        LG

Top Diskussionen anzeigen