Kastration Rottweiler

    • (1) 21.01.16 - 14:53

      Hallo ihr Lieben,

      wir haben einen Rottweiler Rüden, der am 06.02. ein Jahr wird. Nun machen wir uns Gedanken darüber, wann er kastriert werden soll. Die Kastration steht fest, nur beim Zeitpunkt sind wir uns unsicher. Manche empfehlen ab einem Jahr, andere erst nach 1,5 Jahren. Wann habt ihr es machen lassen?
      Unserer ist völlig normal entwickelt und hat kein erhöhtes Dominanzverhalten. Wie bei jeder anderen Rasse, ist er halt ein Junghund :-)

      • Hallo,

        ich will mich jetzt nicht an der Frage aufhalten, warum ihr euren Rüden kastrieren lassen wollt - ihr werdet eure Gründe haben.

        Ich wollte meinen Rüden nicht kastrieren lassen, sein Verhalten und die Empfehlung von 2 unterschiedlichen Hundetrainern änderten meine Meinung.

        Eins finde ich allerdings wichtig: Keine Kastration, bevor der Rüde körperlich ausgewachsen ist und vorher den Kastrations Chip setzen lassen um zu testen, ob sich sein Verhalten zum Negativen verändert - mein Rüde bekam mit 2 Jahren und 3 Monaten den Chip und wurde 4 Monate später kastriert.
        Hier 2 empfehlenswerte links:
        http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/details.php?Kunde=1489&Modul=3&ID=18951

        Besonders groß wachsende Hunde wie dein Rottweiler dürfen nicht zu früh kastriert werden, denn sonst sind Gelenksprobleme vorprogrammiert!
        http://www.ruetters-dogs.de/fileadmin/assets/standorte/wien/12-17_Kastration.pdf

        Die Kastration meines Rüden verlief nicht komplikationslos - ist hier nachzulesen
        https://www.facebook.com/labrador.dan?fref=ts

        Allerdings bin ich froh, es gemacht zu haben, denn seine Hypersexualität war kaum auszuhalten - wir sind jetzt ein dreamteam #verliebt

        LG

        • Vielen Dank für deine Links! Es tut mir leid was euch passiert ist! Sowas habe ich noch bei keinem Rüden gesehen und ich kenne einige kastrierte. Für uns steht die Entscheidung auf jeden Fall. Wir möchten ihn nicht decken lassen und da wir in der Nachbarschaft sehr viele Hündinnen habe, würde er sich ständig quälen. Unser Labbi wurde damals bereits mit 9 Monaten kastriert. Es ging nicht anders! Gelenkprobleme hatte er zu dieser Zeit bereits! Ansonsten ist er auch ein völlig normal entwickelter Hund. Allerdings mit erhöhter Dominanz, trotz Kastration.

Top Diskussionen anzeigen