Katze hat Milch nach Kastration

    • (1) 16.04.16 - 17:04

      Hallo zusammen. Unsere Katze ist jetzt zwei Jahre alt und wurde vor circa 6 Wochen kastriert.

      Vor ziemlich genau einem Jahr hat sie zum ersten und letzten mal geworfen .
      Jetzt hat sie seit ein paar Tagen geschwollene zitzen. Jetzt hab ich vorher geschaut und es sieht aus als ob sie Milch hätte . Vielmehr sieht es aus als ob sie bald werfen würde so groß sind die. Der Bauch ist aber normal und sieht nicht schwanger aus. Fit ist sie auch. Sie frisst nur viel mehr seit der Kastration und ist anhänglicher und möchte nicht mehr so viel raus.

      Habe gelesen dass Katzen dass haben wenn BabyKatzen in der Nähe sind. Aber das ist bei uns nicht der Fall. Wir haben nur noch einen Hund daheim.

      Werde am Montag auf jeden Fall zum Arzt gehen mit ihr. Wollte mich bis dahin nur mal informieren was das sein könnte.

      Danke schön und Liebe Grüße

      • Dies hatten wir bei unserer Hündin auch nach der kastration.
        Sie war danach scheinschwanger und daher war das Gesäuge so geschwollen.

        Kann wohl durch die Hormon Umstellung kommen
        Zum Tierarzt würde ich auf jedenfall gehen
        lg

Top Diskussionen anzeigen