Jungkatze und Altkatze... Wie zusammen gewöhnen?

    • (1) 03.07.16 - 17:39

      Hallo,

      Wir haben seid drei Jahren eine Einzelkatze. Sie ist Freigänger und verträgt sich leider nicht wirklich mit den Nachbars Katzen... Es wird gefaucht und auch mal geschlägert, aber immer unblutig bis jetzt.

      Nun möchten wir gern eine kleine Katze dazu holen da die sonst im Tierheim landet.

      Ist es denn möglich das die beiden sich verstehen?

      Die Kleine wäre ca. 10 Wochen alt wenn sie zu uns kommt. Spielt das Geschlecht eine Rolle?unsere ist jetzt weiblich.

      Wäre für Tipps und ehrliche Meinungen dankbar.

      Lg

      • Hallo!

        bei einer Katze die ihr seit Jahren alleine haltet wird es sehr sehr schwer. Ihr habt sie am Anfang ihres Lebens sozial isoliert, zu den Nachbarskatzen ist auch kein guter Kontakt, daher stehen die Chancen sehr sehr schlecht. Sie wird wahlweise aggressiv oder verängstigt reagieren, aber keinen positiven Kontakt haben. Wenn sie die Möglichkeit hat, weiter raus zu gehen, kann es durchaus sein, dass sie zu den Nachbarn zieht. wenn ihr die katze einsperrt wird sie sich wahrscheinlich so weit dran gewöhnen, dass sie die Eindringlinge irgendwie akzeptiert, aber glücklich wird sie nicht darüber sein.

        noch dazu braucht die Babykatze mehr zeit mit Mutter und Geschwistern, und sollte danach auch eher gleichaltrige Spielkameraden haben, keine Einzelkatze die nur aggressiv reagiert.

        Die Jungkatze ist im Tierheim daher besser aufgehoben als alleine mit deiner Katze. Wenn sie zwei Wochen länger bei Mama bleiben könnte und dann mit einem ihrer Geschwister kommen sieht es besser aus, weil da wenigstens die Jungen sich gegenseitig haben und die Alte weniger bedrängt wird.

        Am Ende leidet deine Katze eher, als dass es gut für sie wäre, und wie gesagt, nur mit geschwisterkitten, nicht eines alleine. Sonst ist es im Tierheim mit weiteren jungkatzen besser aufgehoben und guten Chancen, dass es dort mit einem gleichaltrigen Spielkameraden adoptiert wird. die kitten sitzen nicht oft lange im Tierheim, die muss man nicht davor retten.

        10 Wochen sind zu jung. Eine auf gar keinen Fall, wenn dann zwei Kitten.
        Deine Katze wird vermutlich nicht glücklich werden. Warum hat dir Hasipferdi geschrieben.

Top Diskussionen anzeigen