Rusty ist jetzt auf der anderen Seite des Regenbogens

    • (1) 15.08.16 - 11:03

      Hallo,

      ich musste Heute meinen Möti über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Er kam aus dem Tierheim und war am Anfang ein kleiner Problemhund der auch gerne mal gezwickt hat. Aber er hatte es 6,5 Jahre gut bei mir und jetzt ist er wieder gesund und tollt mit Herrchen und Opa und anderen Hunden durch die Wolkenwiesen.
      Tschüß Rusty

      • Das tut mir leid für dich :-(, aber toll, dass du ihm für eine so lange Zeit noch ein schönes Zuhause geben konntest. Komm gut drüben an, Rusty, und hab eine tolle Zeit dort mit allen anderen, die du triffst!

Top Diskussionen anzeigen