Flöhe bei Katze-was tun?

    • (1) 21.09.16 - 19:57

      Hallo,

      ich glaube meine Katze hat Flöhe, mein Sohn sieht übel aus im Gesicht---nehme an es sind Flöhe von der Katze, da diese in der Nacht bei ihm geschlafen hat.

      Nun habe ich noch vectra felis Applikatoren da-----hilft das, wer weiß es und was mache ich mit dem Kinderbett? Reicht wohl nicht, alles zu waschen?

      Bin grad leicht panisch, was man hier so alles über Flöhe an der Katze und auch zu Hause lesen muss....#schock

      • Bettzeug heiß waschen.

        Katze mit Flohzeug behandeln (ich bin ja für Bravecto, das wirkt 3 Monate). Zimmer gut staubsaugen. Katze weiter in das Zimmer lassen damit frisch schlüpfende Flöhe die Katze beißen und nicht das Kind (Katze ist wärmer und wird bevorzugt). Die Katze wirklich gewissenhaft regelmäßig mit Spot on behandeln damit die Flöhe die evtl in irgendwelchen Ritzen sitzen und dann raus kommen und sie beißen sterben.

        Chemiekeule wie Fogger oder so würde ich erst rausholen wenn das nicht reicht.

      Hallo,

      nimm bitte auf keinen Fall etwas mit Permethrin (z.B Arpad Spray) als Wirkstoff. Das wirkt auf Katzen stark toxisch.

      LG

    • Hallo,

      ab mit Katze zum Tierarzt. Da würde ich nicht mit freiverkäuflichen Mitteln rumdocktern.

      VG Geli

      • Bravecto ist nicht frei käuflich, das bekommt man nur beim Tierarzt. Sowohl die Tabletten für Hunde als auch das Spot on für Katzen

        (wobei mir jetzt ein Tierarzt sagte man könne Katzen auch die Tabletten geben für kleinere Hunde wenn die Katze die Tablette denn nimmt. Wirke genau so und wäre auch für Katzen gut verträglich, die meisten wollen nur lieber Spot on für Katzen weil sie Tabletten so schlecht in ihre Katzen rein bekommen. Werde ich nächstes mal testen. Unsere Katze findet es ganz schlimm wenn ich ihr das Spot on drauf mache, die wälzt sich und macht die dollsten Verrenkungen um das ab zu lecken......Tabletten wie Wurmkur oder auch mal nötige Medikamente gehen problemlos bei ihr. Aber die Bravecto-Tablette ist ja schon was dicker.

      • Wir nehmen immer Advantage. Das nehmen wir 4-5 Monate hintereinander. Das erhält man beim tierarzt. Der Tierarzt könnte sich die Flöhe natürlich nochmal angucken, mir eine Rechnung schreiben und Advantage mitgeben.

Top Diskussionen anzeigen