Katze gefunden, wie kann ich ihr helfen?

    • (1) 26.10.16 - 22:23

      Hallo an alle,

      Habe eine süße Katze bei unserem WE Haus gefunden. Sie ist etwa 6 Monate alt. Ich kann sie nicht behalten und kenne auch niemanden, der sie nehmen würde. Ich würde sie gerne mitnehmen aber ich bin in meinem Heimatland mit Zug und um Zug darf ich sie nicht mitnehmen. Und ich habe auch eine Katze zu Hause.

      Ich habe ihr jetzt eine kleine Höhle gemacht, unter dem Carport, ein sitzkissen reingepackt. Es ist vor dem Wind und Nässe geschützt. Aber ist das auch warm genug für den Winter? Ich muss hier morgen weg, fahre nach Hause. Eine Frau, die hier in der Straße wohnt, würde ihr bei unserem Garten alle 2 Tage essen geben. Habe schon essen gekauft.

      Ich dachte jetzt, dass ich mit ihr morgen zum Tierarzt gehe und wenn es machbar ist, lasse ich sie sterilisieren, Impfen und gegen Würmer was geben. Sie sieht aber gesund aus, gehört aber sicherlich niemandem.

      Wenn sie sterilisiert werden kann morgen oder übermorgen, kann mein Vater auf sie 2 Tage aufpassen. Danach muss er auch weg von hier, kommt erst Weihnachten wieder. Meine Mutter will sie nicht.

      Habt ihr noch Ideen? Und wie findet ihr meine Idee?

      LG

      • Lass sie rein und bring sie bitte gleich morgen früh ins Tierheim.
        Wenn sie gechipt ist, muss sie heim und wenn nicht, ins Warme.
        Du kannst sie doch nicht ernsthaft einfach in der Kälte sitzen lassen?!

        • Tierheim ist hier keine gute Idee. Wir reden nicht von Deutschland.

          Wenn sie gechipt ist, gewinne ich am Samstag den Lotto Jackpot.

          • Ok- von welchem Land sprechen wir?
            Dann googel Dir bitte eine entsprechende Tierschutzorganisation, die das Kätzchen übernimmt.
            Aber einfach da lassen wäre für mich (im Winter- anders schauts aus, wenn Du in einem warmen Land bist) keine Option.

      Hallo!

      Warum kannst Du sie nicht mit der Bahn mitnehmen? In Deutschland darf man das, Katze in eine Transportbox und mitnehmen, die braucht nicht mal einen Fahrschein.

      http://geliebte-katze.de/information/urlaub-katze/mit-katze-verreisen/bahnreise-mit-katze

      Hier sind die Einfuhrbestimmungen für Deutschland:

      https://www.bmel.de/DE/Tier/HausUndZootiere/Heimtiere/_Texte/HeimtiereEinreiseregelung.html

      Ja, es ist sicher unbequem und möglicherweise etwas laut wenn die Katze dauernd miaut, aber möglich wäre es.

    (10) 27.10.16 - 11:11

    Nicht optimal aber besser als nichts.
    In welchem Land bist du?

    Evlt. kannst du dich hier in Deutschland mit einem Verein in Verbindung setzen die die Katze hier vermitteln oder du findest jemanden.

    Würde noch einen Aushang im Supermarkt etc machen. Vielleicht vermisst jemand das Kätzchen.

Top Diskussionen anzeigen