Naht entzündet?

    • (1) 02.04.17 - 15:08

      Hallo :-) Kennt sich Jemand von euch mit Wunden bei Katzen aus? Falls ja wie erkenne ich eine Entzündung der Naht?

      • Hallo!

        grundsätzlich heiß werden, Schwellungen, rot werden, Flüssigkeitsabsonderung, Fieber. Kann auch nur eines der Anzeichen sein. Wenn Du den geringsten Zweifel hast, lieber einmal zu oft zum Tierarzt - kleine Entzündungen bedeuten eine kleine Behandlung, große Entzündungen müssen oft operiert werden.

          • Sieht ja sowieso schon eher unsauber aus, keine besonders schöne Arbeit. Könnte man schon weniger Wulstig nähen. Besser du gehst zum Tierarzt, wenigstens Antibiotika müssen wohl sein. Nochmal ordentlich nähen wäre wohl eher schädlich. Leider wird die Narbe wohl heftig bleiben.

            • ja ich finde eben auch, dass sie nicht schön genäht ist, aber sie waren in eile, weil meine liebe trächtig ist :-/

              sie hatte antibiotika intra venös bei op und Tabletten bis Gestern.

              Morgen haben wir den Termin um Fäden zu ziehen. wird das wohl reichen? Danke dir für die Antwort.

              • Wohler wäre mir, wenn du heute zum Tierarzt gehst. Ob die Fäden einen Tag früher raus kommen spielt weniger eine Rolle als eine Infektion.

                Ob der Wurf nach der großen Verletzung mit vielen Stichen, Antibiotika und Infektion was wird? Ich denke, mir wäre da von Anfang an die Mutter wichtiger gewesen, besser gleich die Gebärmutter entfernen und vernünftige Wundversorgung, als Welpen die durch diese Umstände ggf. Bereits mit schweren Schäden zur Welt kommen. Die kannst du ja dann auch nicht abgegeben sondern bist in der Verantwortung insbesondere die Kranken ihr ganzes Leben zu behalten.

                • Uns war auch das wohlbefinden unserer grossen am wichtigsten :-)

                  sie war schon zu weit um die kleinen noch "abzutreiben" . Die ärzte sagen, wenn die kleinen nicht übelebensfähig sind, werden sie nicht lebend ausgetragen.

                  bis jetzt turnen sie aber schön in mamas bauch rum.

                  wenn die Kätzchen behindert zur welt kommen, werden wir behalten.

                man darf nicht immer vom schlimmsten ausgehen:-)unsere Maus hat Gestern 5 gesunde Kitten zur Welt gebracht & hat das super gemeistern.

    (12) 11.04.17 - 10:42

    Uih, die Naht sieht aber wirklich sehr bescheiden aus #contra

    Naja, Hauptsache der Katze geht es gut.

    Unsere Nelly wurde an der Blase operiert Ende Februar - von der Narbe sieht man NICHTS mehr! #pro

    LG
    Merline

    • (13) 12.04.17 - 09:26

      ja wirklich nicht so toll genäht, aber ich glaube war wirklich um die Narkose möglichst kurz zu halten :) Mittlerweile is die Narbe mit Canosan schon super am heilen ..

      lg

Top Diskussionen anzeigen