fahrradstange für kleine Hunde

    • (1) 30.01.18 - 19:31

      Hallo,

      wir suchen für unseren Zwergpinsche eine geeignete Fahrradstange. Kennt jemand eine Stange für kleinere Hunde?

      Viele Grüße
      Shalom

      • Hallo!

        Die Stange an sich ist ja eigentlich egal und kann die gleiche wie bei einem großen Hund sein.
        Die dort angebrachte Leine muss geeignet sein. Also lang genug und nicht zu schwer.
        Wir hatten mal ein relativ günstiges Set von Trixi oder so. Da war eine Leine dabei, die hätte man aber sicher auch austauschen können.
        Von Kleinmetall gibt es auch gute Halterungen.
        Habt ihr mal im Fachhandel nachgeschaut/gefragt?
        Lg

        • Hallo,

          die meisten schreiben, dass die Hunde eine Mindestgröße von 40cm haben sollen. Unser Hund ist nur 35 cm groß. Das iritiert uns etwas.

          Lg Shalom

          • Also bis auf das Problem mit der zu kurzen/zu schweren Leine fällt mir kein Grund ein, warum das nicht auch mit einem kleineren Hund funktionieren sollte.
            Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
            Vielleicht könnt ihr ja einfach mal beim Hersteller direkt nachfragen, warum der Hund mindestens 40cm groß sein soll.
            Lg

      Hallo,
      Ich hatte an meinem alten Fahrrad auch eine stinknormale Fahrradstange. Die war gut für einen großen Hund. Für unseren kleinen Terrier aber doch eher ungünstig. Ich nehme die Leine einfach in die Hand. Lange kann so ein kleiner Hund ja auch nicht am Rad laufen. Ideales Tempo ist, wenn der Hund locker nebenher traben kann. Da muss man schon arg langsam fahren. Ich habe daher ein Körbchen, wo der kleine Hund reinkommt. Stückweise rennt sie nebenher. Aber irgendwie ist Radeln nicht die ideale Beschäftigung für so einen Winzling.

Top Diskussionen anzeigen