Impfpass Hund verloren

    • (1) 10.05.18 - 20:08

      Hallo,
      wie es aussieht, habe ich den Impfpass meines Hundes verlegt/verloren.
      Aufgefallen ist mir dies, als ich die erforderlichen Unterlagen für eine Prüfung nächste Woche raus legen wollte. Dort ist die vorlage des Impfpasses Pflicht.

      Meine Frage nun: Kann mein Tierarzt mir einen neuen Impfpass ausstellen und die erfolgten Impfungen nachtragen?
      Ich bin seit Jahren beim selben Tierarzt, alle Impfungen müssten dort im Computer eingetragen sein.

      Lg, mokli

      • Hallo,

        ich denke mal schon, gerade wenn du immer beim gleichen Tierarzt gewesen bist, müsste das doch möglich sein - wie soll man nach Verlust sonst daran kommen?

        LG
        sonntagskind

        • Hallo,
          ich hatte die Sorge, dass ich neu impfen lassen muss.
          Hat sich aber erledigt, der Impfpass ist wieder aufgetaucht. Ich werde den Tierarzt trotzdem mal fragen, rein aus Neugierde.
          Lg, mokli

      (4) 18.05.18 - 04:42

      Also einen neuen Impfpass kann er dir aufjeden Fall ausstellen, auch nachtragen wann geimpft wurde. Aber die Chargennummer der verwendete Impfambulle , die als Aufkleber in dem Impfpass kommt, wird er nicht mehr nachvollziehen können.

Top Diskussionen anzeigen