Was hatte sie nur ???

    • (1) 04.07.18 - 07:08

      Hallo ihr lieben
      ich bin gerade auf dieses Forum gestoßen und freue mich hier gerade solch Fragen stellen zu können.
      Ich habe letzte Nacht was wirklich eigenartiges bei meiner Hündin "beobachtet"
      Da sie sehr schnarcht schlafe ich mit Ohropax und habe deshalb ihr weinen erst später mitbekommen . Muss wohl schon ne ganze Zeit so gewinselt haben. Auf jd Fall bin ich aufgestanden und schaute zuerst im Kizi ob sie dort ist. Sie stand auf der Treppe , zwei Pfoten auf er untersten Stufe und die Hinterpfoten oben .....Quasi Schräglage . Schaute aus dem Fenster ca 2,5 m weg von ihr in die Dunkelheit und winselte als hätte sie Schmerzen . Sie war garni richtig ansprechbar. Hab sie dann nach oben getragen und sie ist sofort eingeschlafen . Muss dazu sagen , Katzen oder ähnliches interessiert sie nicht. Konnte ich also ausschliessen . Sie ist jetzt 14,5 Jahre . Vielleicht Demenz ??? oder was ich vermutet habe , können Hunde schlafwandeln ???
      Über eure Antworten freue ich mich

      • Unser alter kater hatte solche "Anfälle" wie ich es nannte auch immer wieder. Mitten in der Nacht, ohne erkennbaren Grund. Der tierarzt meinte damals das auch Tiere sowas wie Demenz bekommen können und sich bei Tieren auch so äußern kann.
        Bei dem Kater fielen dann mit der Zeit noch andere Dinge auf, er pinkelte oben in eine Ecke......da hatte er sich wohl in der Etage vertan, das Katzenklo stand genau unter dieser Stelle eine Etage tiefer. Er stand 2m neben der Katzenklappe und maulte und jammerte die Wand an......er fand den Ausgang nicht (gesicherter Freilauf, er konnte nicht vom Grundstück). Je älter er wurde desto schlimmer wurde das. Anfangs waren es verwirrte Momente wo man ihn durch Ansprechen, streicheln und beruhigen wieder raus bekam. Die letzten Wochen waren aber sehr anstrengend für uns. Da fand er das Klo kaum noch (nur wenn er es im Blick hatte) und reagierte auf Geräusche oder Berührung oft als habe er gerade nen Geist gesehen.

        Ja das könnte Demenz sein. Sie wusste wohl einfach nicht mehr genau wo sie ist und vielleicht hat sie dich erkannt und war heilfroh. Klar das sie da sofort eingeschlafen ist.
        Sie könnte aber auch Schmerzen gehabt haben und sie deshalb nicht mehr gerührt haben. Fahr lieber zum Tierarzt. Sie ist sehr alt das könnte alles sein. Alles gute

Top Diskussionen anzeigen