Da sind sie

    • (1) 01.09.18 - 16:27

      So unsere kleinen sind nun gestern eingezogen.. sie fühlen sich sehr wohl, haben gleich das ganze Haus angeschaut, gehen schön aufs Klo und fressen gut.. Spielen und schlafen viel..
      Sie verhalten sich als wären sie seit Wochen hier ..
      Mein Mann war ja anfangs fest davon überzeugt dass das Sofa katzenfreie zone wird.... ihr dürft raten wer nach nicht mal 3 Stunden zusammen mit Kätzchen aufm Sofa lag und geschlafen hat.. ;)

      Heute morgen waren wir beim tierarzt zum entwurmen und in 10 Tagen ca geht's zum impfen.. muss ich nach der entwurmung irgendwas beachten? Außer regelmäßig das Klo gründlich reinigen?

      Wenn ihr das nassfutter im Kühlschrank habt.. Wie lange vorher tut ihr das denn raus? Hab die näpfchen heute früh in warm Wasser gestellt weil die Herren neben mir standen und gemeckert hatten:D

      Vielen Dank für die Hilfe

      • (2) 01.09.18 - 18:53

        Hübsche Herren! Äh, Jungs....

        Du solltest Dir noch ein bischen den Kot angucken, ob Du da Würmer siehst, sonst ist nichts zu tun.

        Ich stelle das Nassfutter nur im Hochsommer in den Kühlschrank, so eine 400g Dose ist bei zwei Katzen doch an einem Tag weg, das stelle ich dann nicht kalt.
        Hier gibt es aber auch eine Portion rohes Fleisch am Tag, das überbrühe ich nur ganz kurz heiss, damit Keime an der Oberfläche kaputt gehen.

        Dein Mann wird merken: Es gibt keine katzenfreien Zonen! ;o)
        Hier dürfen sie nicht auf Tische und Arbeitsplatten, tun sie natürlich doch wenn wir nicht da sind, aber zumindest sonst nicht...
        Ist schön, wenn man auf der Terrasse sitzt und durch das Fenster sieht, wie ein Mädel sich auf dem Esstisch in die Sonne legt weil es denkt, wir sind weg ... ;o).

        LG, katzz

        (3) 03.09.18 - 11:35

        Süß, die zwei! Das Nassfutter stelle ich auch nur im Sommer kalt, wenn die Dose schon angebrochen ist. Ansonsten wird das eh immer schnell verputzt ;)

Top Diskussionen anzeigen