Neues Katzenklo

    • (1) 10.09.18 - 13:13

      Hallo liebe Tierfreunde,

      Ich habe meinen zwei Katern (2 Jahre) ein neues Katzenklo gebaut. Es ist eine Sitztruhe mit Klappe vorne, in die ich seitlich eine Katzenklappe eingebaut habe. Der Grund dafür: wir ziehen in eine neue Wohnung, haben mehr Platz und die Katzen würden so nicht vom unserem Sohn (1 Jahr) beim Klogang gestört.

      So weit so gut. Dass sie das geschlossene Klo nicht gleich akzeptieren, war mir klar. Darum haben wir nun die Klappe vorne offen. Es ist auch das gleiche Klo - nur ist es vorher draußen gestanden. Sie haben auch keine Probleme mit einer Überdachung. Das zweite Klo, das wir noch stehen haben, hat auch eine Haube und gleich hoch.

      Aber: egal was ich versuche, das neue wollen sie nicht!?! Und ja: Ich möchte es irgendwie schaffen, dass sie ein solches akzeptieren. Sie hätten ihre Ruhe und mein Sohn würde nicht immer im Klo "sandspielen"

      Ideen? 😊

      Danke im voraus!
      Corinna

      • Hallo,

        vielleicht mischt ihr mal mit dem Streu von dem Klo auf das sie gehen. Dann ist es etwas "gewohnter".

        Ich würde auch gebrauchtes Streu in das neue Klo geben und das alte Klo immer näher an das alte heranrücken, bis sie nebeneinander stehen.
        Dann würde ich das alte wegnehmen.
        Ich denke, das werden sie schon verstehen.

        LG, katzz

Top Diskussionen anzeigen