Brauche bitte dringend hilfe mit meinen 2 Katzen

    • (1) 23.09.18 - 01:58

      Hallo ich hoffe dass ich hier richtig bin habe noch nie ein forum benutzt bisher... Es geht um folgendes:
      Ich habe seit einer Woche 2 kitten 12 Wochen alt ,Kater und Katze, sind Geschwister. Die kleine heißt Nala und der Kater Simba. Leider hatten beide von Tag 1 an Durchfall. Bin natürlich direkt zum TA und die Diagnose lautete: giardien... Hab sofort die vorbestitzerin informiert da diese noch 2 kitten zum vermitteln hat und die Eltern meiner kleinen dort leben... Auch 3 Hunde.. Und habe vom TA panacur bekommen 5 Tage geben 5 Tage Pause dann 5 Tage geben. Hab mir auch hamalid reiniger besorgt und wasche täglich Katzendecken, koche die Näpfe und klos aus, das Spielzeug auch und habe alles damit gereinigt. Futter gibt es von premiere... Kohlenhydrat frei und ohne Zucker weil giardien sich ja davon ernähren. Das Problem ist der Kater simba ist jetzt schon sehr verschmust und zutraulich und lässt sich die panacur paste ohne Probleme verabreichen. Danach gibt es immer getrockneten Thunfisch als Belohnung. Er frisst gut gebe auch kein trofu und sein kot ist schon wieder fest aber die kleine macht mir Sorgen... Sie frisst sehr wenig heute hat sie nur geschlafen und gar nicht gefressen. Sie ist zudem sehr sehr ängstlich, viel kleiner und leichter als er und lässt sich noch nicht anfassen. Das ist ok... Sie brauch ihre Zeit... Gestern kam sie das erste Mal von sich aus zu mir und hat sich kraulen lassen und auch geschnurrt...habe sehr viel mit beiden gespielt um die Bindung aufzubauen... Das problem ist dieses blöde panacur... Ich hab es versucht in leer kapseln zu füllen und sie reinzulegen mit Katzenstick drum rum... Ins Futter gemischt... Keine chance... Musste sie also schnappen Kopf nach hinten und schnell rein das Zeug... Jetz hat sie sich den ganzen Tag versteckt und nicht gefressen... Ich will sie doch nicht zwingen... Sie hatte schon ein wenig Vertrauen aufgebaut und ich muss es kaputt machen mit dem blöden medi... Ich versuche mit ihr zu spielen aber ich fasse sie nicht an lasse sie nur ab und zu an meiner Hand schnuppern oder geb ihr getrockneten Thunfisch als Leckerlie und blinzel ihr zu wenn sie mich anschaut aber wenn ich mich zu schnell bewege ist sie schon weg. Habe ihr viele verstecke gebaut dass sie sich zurück ziehen kann. Ihr Bruder simba ist sehr anhänglich von Anfang an hab ihn auch zuerst gelassen bis er von allein kam aber ich habe angst dass sie kein vertrauen fassen kann durch die gabe von dem blöden panacur... Habt ihr Tipps wie ich ihr vertrauen wieder gewinnen bzw ich ihr das Mittel geben kann ohne Angst? Hab schon überlegt ihr es beim Spielen schnell ins Fell zu schmieren... Heute z.b ging alles daneben weil sie natürlich panisch gezappelt hat aber sie hat es schön aus dem Fell geputzt... Ich mag sie nicht einfach festhalten sie brauch eben ihre zeit und da ich selbst probleme habe anderen zu vetrauen verstehe ich sie voll und ganz... Ich würde mich sehr über nette Worte freuen... Danke im voraus

      • Hallo!

        Das ist eine echt doofe Situation. Leider hilft es ja nichts, aber ich denke, sie das Panacur aus dem Fell lecken zu lassen ist schon eine gute Lösung.

        Sie wird danach noch genug Jahre haben, um Vertrauen zu fassen, auch wenn der Anfang schwierig ist. Es dauert nur länger.

        Huhu,
        hat dein Arzt eine dreitägige Kotprobe veranlasst? Nur anhand einer Kotprobe können Giardien festgestellt werden. Woher hast du die Kitten? Kommen diese aus dem Ausland oder Innland? Wie ist der Hintergrund? Vollständig geimpft und bereits mehrfach entwurmt, als du sie bekommen hast?

        Ich verstehe, dass es eine doofe Situation ist, aber wenn sie das Panacur benötigt, dann muss die Kleine leider da durch, auch wenn es unangenehm ist. Ich würde sie nur nicht mit Schmusen oder Spielen locken, und dann direkt das Zeugs verabreichen. Ich würde sie einfach "schnappen", rein damit und die Kleine in Ruhe lassen.

        Ein Pauschalrezept für sowas gibt es leider nicht, gerade da Katzen sehr speziell sind. Du kannst es mal mit Vitaminpaste oder sonstigem noch versuchen.

        Drücke dir die Daumen

Top Diskussionen anzeigen