Pferd baldrian Dosierung

    • (1) 01.10.18 - 19:59

      Hallo ihr Lieben...
      Mein Pferd ist die Tage in einen stall gezogen und dementsprechend etwas (arg) unruhig und glotzig ... nun hab ich mal baldrian Tropfen aus der Apotheke geholt um ihm einfach die eingewöhnung etwas zu erleichtern.. nur... wie viele geb ich ihm denn da? Und wie oft am tag?
      Hab auch beim Aldi so hopfen und baldrian Tabletten gesehen.. wären die vielleicht was? Und wie dosiere ich die?
      Momentan mache ich viel Bodenarbeit und Longiere ihn..
      Lg

      • Da wir weder wissen, was für ein Pferd du hast (groß, klein?), noch wie alt es ist und in welchem gesundheitlichen Zustand es sich befindet und auch nicht, wie stark das Präparat dosiert ist - würde ich dir raten, deinen Tierarzt zu fragen.
        Im übrigen wirken pflanzliche Mittel in der Regel nicht von heute auf morgen, sondern brauchen ein bisschen Zeit, um anzufluten.

        Liebe Grüße und alles Gute

Top Diskussionen anzeigen