Katze hat eine Verletzung

    • (1) 15.01.19 - 23:17

      Hallo meine Prinzessin hast seit heute so eine Verletzung. Weis leider nicht wie es passiert ist ob es der Kater war oder so..
      Ich weis ihr seit keine Ärzte aber habt ihr so was schon mal gesehen? Irgendwie sieht das echt komisch aus. Muss dazu sagen ihr Verhalten ist ganz normal und essen tut sie auch.

      Lg und Danke für eure Antworten

      • (2) 16.01.19 - 12:44

        Eine unserer Katzen ist Nummer 1 im Verletzungen einsammeln.

        Laut Tierarzt immer hin, wenn es sich im eine Wunde handelt, die von einem
        Kampf kommen könnte, damit man Antibiotika spritzt.
        Bei der ersten Wunde (sah zu Beginn ähnlich aus wie die auf dem Foto) habe ich das auf die leichte Schulter genommen. Und es wurde eklig eitrig und platzte dann.

        Hallo!

        Geh lieber zum Tierarzt mit ihr. Noch sieht es harmlos aus, aber solche Verletzungen entzünden sich oft. Lieber jetzt professionell reinigen lassen und ggf. eine Depot-Spritze Antibiotika, damit es sich erst gar nicht infiziert, als in einer Woche richtig viel Eiter und kurz vor einer Blutvergiftung.

        Hallo.
        Wie die anderen schon schreiben - zum Tierarzt fahren. Daraus kann sich ein Abzess bilden.
        Ob es jetzt eine Verletzung von einer anderen Katze ist kann ich nicht gut erkennen.
        VG

      • Auf jeden Fall gut sauber machen und desinfizieren. Wenn du das selber nicht kannst dann ab zum Tierarzt (mein Kater lässt sowas zu, aber die Katze würde mich masakrieren wenn ich das versuchen würde selber bei ihr zu machen)
        ggf. so einen Kragen anziehen damit sie nich da dran kommt.

Top Diskussionen anzeigen