Blasenpolyp/ Tumor ????

Hallo !
Meine katzendame nala ist jetzt 5 Jahre alt
Seit 1 jahr ca hat sie mit ständig wiederkehrender blasenendzündung zu kämpfen ( stress bedingt , sei es besuch umbau usw )
Das dan nach 2-3 wochen wieder weg geht ..
wahr beim ta schon des öfteren , und habe jetzt beim letzen mal blutbild , schall und röngten machen lassen ..
alle gut - nur in der blase hat er eine veränderung festgestellt .. wal alles und nichts bedeuten kann , er meine es sieht nicht so aus das man sagen könnte es ist böse , könnte von der endzündung sein oder ein polyp oder aber halt auch was anderes ( tumor ?)
Haben jetzt tabletten bekommen wenn die wirken ersparen wir uns die op
Wenn aber nicht dan will er die blase aufschneiden .. hat hier jemand erfahrung mit soetwas ????

Lg