Katze seit Dezember unsauber

Guten Abend in die Runde,

vll hat jemand einen Tipp fĂŒr mich, da uns du langsam die Ideen ausgehen.

Unsere eine Katze ist seit Dezember unsauber und pinkelt uns die ganze Bude voll đŸ˜©

Am Streu haben wir seit 11 Jahren nichts verĂ€ndert. Katzenklos gibt es fĂŒr 2 Katzen 3; ich habe sogar noch ein 4. aufgestellt. Alle ohne Deckel, immer sauber!

ZunĂ€chst hat sie immer ins Bad gepieselt. Mit Vorliebe auf den Badvorleger oder Klamotten, die nach dem Duschen noch rumlagen 🙈 ich habe alles immer mit Enzymreiniger gewaschen.

Mittlerweile pinkelt sie ĂŒberall hin: auf die Couch, in die Abstellkammer, in einer Tasche mit fachbĂŒchern 😭😭😭, in den wĂ€schekorb, auf die Krabbeldecke, auf den sitzsack des Babys, in wĂ€schekörbe, in eine Laptop-Tasche... Ich bin nur noch am putzen und ekel mich mittlerweile sehr vor meiner Wohnung. Ich weiß gar nicht, wie das werden soll, wenn der kleine anfĂ€ngt zu krabbeln.

Beim Tierarzt war ich auch schon. Organisch war alles in Ordnung bei ihr.

Ich bekam sogar Globulis (an die ich nicht glaubte 😅) und feliway haben wir ausprobiert...

Mittlerweile glaube ich, dass sie sich bei uns nicht mehr wohl fĂŒhlt. Ich denke, dass es mit unserem 2. Kind zu tun hat, da sie kurz vor der Geburt mit diesem Verhalten begann.

Wir haben es auch mit extra-aufmerksamkeit versucht. Mein Partner ist mittlerweile alles andere als amused und ich soll mir jetzt so lanhs Gedanken machen, ob ich sie abgeben möchte. đŸ˜©

Hat noch jemand eine Idee?

1

Klingt fĂŒr mich auch schwer danach, dass sie sich unwohl fĂŒhlt. Ihr habt ja auch schon alles probiert :(

Die Katze meiner Eltern hat ihr Verhalten leider nicht mehr abgelegt (begann auch mit der Geburt meiner Schwester). Sie war aber zu alt, um sie noch groß abzugeben...

Also, groß Mut kann ich nicht machen. Vielleicht findet ihr ein schönes zu Hause fĂŒr sie, wo sie sich wohl fĂŒhlt đŸ€·â€â™€ïž

2

Ich hatte auch mal einen Kater, der eine Weile Protestpinkler war, das legte sich aber, als er mehr draußen als drinnen war; er kam lange nur zum fressen und ungestört schlafen rein und es legte sich von alleine.
Leider weiß ich auch keinen Rat, aber mich wĂŒrde das auch furchtbar anekeln, ich kenne den Geruch. Vielleicht wĂ€re wirklich ein FreigĂ€ngerplatz besser fĂŒr die Katze.
LG Moni

5

Danke fĂŒr deine Antwort. Sie darf raus, aber will nicht 🙈 es waren lange wohnungskatzen.

Aber ja, es ekelt mich auch sehr an 😒

7

Dann schmeiß sie doch mal raus und ĂŒberhöre ihr Gejammer eine Weile😎 Du glaubst doch nicht, dass mein Tom immer freiwillig seinen Sessel verließ?? #schwitz Katzen kommen schon klar.

3

Das wĂ€re bei mir ab sofort eine Freilandkatze!! đŸ˜Ÿ

6

Sie darf ja raus, aber will nicht... Die dumme nuss

9

Ich meine mit Freilandkatze, dass ich sie vor die TĂŒr setzen wĂŒrde. Eine Katze, die mir die Wohnung vollpinkelt, wĂŒrde bei mir nur noch draußen wohnen. Das geht ja gar nicht.

4

Stichwort „Baby“.

Da wird die Antwort liegen.

Manche Tiere vertragen VerÀnderung gut andere nicht.

Und bei eurer ist das Maß wohl ĂŒberschritten.

Wenn Freilauf bei euch nicht möglich ist wĂŒrde ich ein neues Zuhause suchen. Speziell bei Menschen die nicht mehr in der Familienplanung sind.

Es kann Protest oder Stress sein aber offensichtlich ist das Tier unglĂŒcklich.

8

Danke fĂŒr deine Antwort. Freilauf ist möglich, aber sie will nicht nach draußen 🙈

10

Hast du nur die eine Katze?
Wenn ja, dann ist sie vielleicht einsam.

11

Nein, ich habe 2 Katzen :)

12

Hast du schon raus gefunden woran es liegt?

Vielleicht ist sie dement?