leeres Katzenklo

Hallo!
Wir haben einen 5jährigen Freigängerkater.
Jetzt wo es kälter wird bleibt er immer öfter u länger im Haus. Die Jahre davor waren die Katzenklos immer regelmäßig benutzt. Wir haben 3 Stück davon. weil wir bis letzten Dezember noch seinen Bruder hatten, der ist leider gestorben.
Heuer hat er noch NIE! reingemacht, was mich sehr irritiert. Er kam gestern zb um ca 19uhr ins Haus und heute früh ging er erst um 9h30 raus. Ich bin seit 7Uhr wach, er lag auf der Couch und schlief.
Er frisst regelmäßig so wie immer und sieht gesund aus.
Ist das normal bei Katzen?
Würde er irgendwo sonst hinmachen, würden wir das doch merken/riechen, oder?
Danke für eure Antworten.
lg minitouch

1

Hi,

ich habe keine Katzen, aber unsere Hunde halten durchaus auch 12-14h ein - obwohl sie regelmäßig raus kommen.

Der Freigängerkater meiner Freundin ging äußerst selten aufs Katzenklo. Der kam zum Fressen und schlafen nach Hause und hat sonst alles draußen erledigt.

2

Meine Eltern hatten auch nen Freigänger, der drinnen nie das Klo benutzt hat.

Er blieb stundenlang im Haus und wenn er musste, hat er an der Tür gejault, dann schnell raus, Geschäft machen und wieder rein.

Katzen können sehr lange einhalten.

Aber wenn du dir Sorgen machst, beobachte die Katze, könnte auch ne Verstopfung sein.

LG

3

Unser alter Kater war ein Freigänger. Er hat jahrelang genau 1x im Jahr sein Katzenklo genutzt und das war an Silvester, weil er da nicht raus durfte. Erst als er alt und krank wurde, da hat er es öfters genutzt.

4

Danke für eure Antworten!
Lg minitouch

5

Als Kind bei meinen Eltern hatten wir auch eine Freigängerin. Katzenklo gab es keines im Haus. Die Katze hat angezeigt, wenn sie raus wollte. So ist sie z. B. um 20 Uhr raus und eine halbe Stunde später saß sie wieder vor der Terassentür miaute und wollte rein. Sie kannte unsere Abläufe genau. Man konnte an einer Hand abzählen wie oft ihr in den 12 Jahren ein Missgeschick passiert ist und selbst da hat sie mitgedacht und es in der Badewanne verrichtet🤷‍♀️