macht stilltee bei baby blähungen????

und noch eine frage habe ich :-)

hab eben in einem anderen thread gelesen, dass stilltee bei den babys blähungen verursachen.

hat da jemand erfahrungen, da unser kleiner auch mit bauchweh zu kämpfen hat und ich den tee aber trinke!!

vielen dank
lg nina und neo 25.09.2007

1

Hallo Nina,

solange Du ihn trinkst, dürfte er für die Blähungen Deines Babys nicht verantwortlich sein.
Hast Du schon mal ein Tragetuch ausprobiert?
2-3 Stunden am Tag im Tragetuch fördern die Darmperestaltik und Entspannung des Kindes durch Körpernähe und mindern dadurch die Blähungen.
LG,

Marleen

2

Hallo,

ich habe den Stilltee auch getrunken. Mein KI-Arzt ( ist auch Homöopath) sagte, ich soll ihn weglassen, denn er macht Blähungen bei meiner Maus und stattdessen Rioboss-Tee trinken.
Mache ich auch seit Montag, obs hilft keine Ahnung. Blähungen hat sie immer noch:-(.
Ich schiebs mal aufs unfertige Verdauungssystem und kann nur hoffen, das es sich irgendwann gibt.

Alles Liebe
Sanny0606 & Nelly 3,5 Wochen