Obst lutschen mit 2 Monaten?

Hallo ihr Lieben!
Unser Zwerg ist jetzt 2 1/2 Monate alt und liebt es an Bananen, Äpfeln, Ananas etc zu riechen. Da Obst momentan so ziemlich mein Hauptnahrungsmittel ist, kriegt er ja auch beinahe rund um die Uhr den süßen Duft in die Nase. Er fängt dann an zu schmatzen und mit seiner Zunge rum zu machen. Jetzt habe ich ihn neulich mal an einem Stück Banane lecken lassen und er hat ganz gierig den Mund aufgerissen und hätte am liebsten alles in sich rein gestopft! Es war sooo süß!!!
Jetzt weiß ich bloß nicht, ob das für seinen kleinen Magen nicht schon so viel ist!? Würde ihm so gern öfter etwas davon nuckeln lassen!
Verschlucken kann er sich an dem Matsch ja schon mal nicht...
Was sagt ihr? Darf er mal mit mir zusammen naschen oder sollten wir seinem Magen zu lieben noch damit warten?
Danke! Alisha

1

Lass es, du überforderst seinen Magen-Darm-Trakt damit völlig.

2

Hallo!

Auch wenn es verlockend ist, ich würde damit unbedingt noch warten. Sein Körper kann das noch gar nicht verarbeiten. Warte wenigstens, bis er ca. 4 Monate alt ist (ist doch gar nicht mehr lange hin ;-) ), am besten aber länger.

LG, Jacqueline mit Dario (6 Monate)

3

also mal ganz ehrlich wie kommt man denn auf sowas??? ich hätte im leben nicht darüber nach gedacht meinem kleinen wurm irgendwas in den mund zu schieben!!!

unser kind hat auch immer geschmatzt, aber sicher nicht, weil ich gegessen habe, sondern weil das baby´s/SÄUGLINGE so tun.

ich kann es manchmal einfach nicht verstehen und frage mich, ob es provokation ist oder wirklich unwissenheit oder pure naivität?

dein kind fängt jetzt erst an richtig scharf zu sehen, hat keine ahnung davon wie die welt ist. alles ist neu. die gerüche, kälte, wärme, tag, nacht, unmut, fröhlichkeit, farben, formen ect. meinst du nicht, dass dein kind bereits soviel lernt, dass es 1. gar nicht die "kraft" hat jetzt auch noch allein zu essen (zumal milch/muttermilch im 1. lebensjahr absolute grundnahrung sein sollte!!!!)

warum sind mütter manchmal so überehrgeizig und versuchen überhaupt nicht auf das zu achten/hören was das kind wirklich will/braucht. er ist kein erwachsener mensch wie du. du durftest das auch alles lernen. dein kind ist 2.monate und kann lt. aktueller lebenserwartung noch die nächsten 99 jahre essen.

kopfschüttelnde grüße anscher

10

Danke für diese Antwort!

4

Ich frag mich auch ob so eine Frage wirklich ernst gemeint sein kann. Normal kann sie das nicht!!

Die ist genauso überflüssig wie diese anderen blöden Kommentare die es hier im Forum gibt!

5

#rofl
es wird immer doller hier...

Demnächst kommt die Frage "Soll ich schonmal eine Banane mit in den Kreißsaal nehmen, dass mein Kind sofort dran saugen kann, wenn es geschlüpft ist" #schein

6

Banane? Neee das Schnitzel daran lässt es sich auch hervorragend rumlutschen, ausserdem gewöhnt man das Kind so schon rechtzeitig an den Geschmack!

8

Stimmt, sofort an's Schnitzel gewöhnen wäre noch sinnvoller #rofl

weitere Kommentare laden
7

würde es nicht machen ich hoffe du nimmst bioobst. alles andere ist zu belastet, erst recht für kinder und babys.

9

I glaubs net#klatsch

15

...OHNE WORTE !!!

#schock

16

Ohne Worte!!!