Mein keiner Erdbeer-Junkie

    • (1) 29.05.10 - 14:10

      Hallo,

      sind eure Kleinen auch solche Erdbeer-Jukies. Mein Kleiner Schatz (fast 13 Monate) ist ganz verrückt auf Erdbeeren. Wenn er die sieht, gibt es für ihn nichts anderes mehr. Mit einer irren Geschwindigkeit verschwinden sie in seinem Mund, dass ich es kaum glauben kann. Und dabei blickt er mich dann ganz zufrieden an - außer die nächste Erdbeere lässt auf sich warten. Ich bin sehr froh, dass die Erdbeerzeit jetzt gerade erst begonnen hat, so bekomme ich keine Nachschubprobleme ;-). Und er hat auch keine Probleme mit der Haut - sonst hätte ich ein Problem. Aber es ist auch einfach zu schön, wenn er so fröhlich futtert. Ich denke mal, nur die Brust ist ihm noch lieber als eine schöne Schüssel voller Erdbeeren #mampf . (Das muss er von mir haben:-D).

      Ein schönes Wochenende.
      LG
      frierschaf

      • hi,

        ja das kenn ich.mein Kleiner liebt auch Erdbeeren,kann sie aber noch nicht als ganzes essen,mach sie ihm klein dann geht es.
        am liebsten im grießbrei #mampf

        lg
        susanne und Jamie9monate

        Hi

        ohja das kenn ich, nur das meine Maus ein genereller Obst-Junkie ist :-)

        Alles was Obst ist, und von Mama, Papa, Oma oder Opa gegessen wird muss probiert werden und ich hab bis jetzt noch kein Obst gefunden, was ihr nich tschmeckt :-)

        Bei Gemüse sieht da die Welt schon anders aus, wobei sie da auch sehr viel futtert. Nur fleisch mag sie nicht so

        hm.... das hat sie wohl von mir :-)

        Ich finde es aber schön wenn Kinder Obst oder Gemüse gerne essen muss ja nicht viele Sorten sein, dafür soll es schmecken :-)

        vlg
        misslia

        Das kommt mir bekannt vor.
        Hatte heute das 1. Mal in diesem Jahr Erdbeeren und mein Sohn hätte am liebsten das gesamte Schälchen verdrückt :-)

        lg
        turtle30
        #winke

Top Diskussionen anzeigen