Wie gewöhne ich mein Baby an die Flasche??

    • (1) 04.01.11 - 14:22

      Hallo. Mein Sohn ist jetzt 5 1/2 Monate alt. Er bekommt mittags immer Beikost. Möchte ihm zu der Beikost aber Tee oder Saft-Schorlen reichen (wir trinken ja auch beim essen). Leider verweigert mein Sohn die Flasche. Ich habe es auch schon mit einer Trinklernflasche probiert, aber die nimmt er auch nicht. Anfangs habe ich Muttermilch abgepumpt, und die Oma hat Sie ihm versucht zu geben. Das hat aber kaum funktioniert. Er hat nur 2x ohne Probleme aus der Flasche getrunken, und sonst immer nur theater gemacht, und kaum etwas aus der Flasche getrunken. Könnt Ihr mir einen Tipp geben, Wie ich mein Sohn an die Flasche gewöhnen kann? Das Problem ist ja auch, dass ich nie ohne Kind weg gehen kann, z.B. zum Sport da er ja keine Flasche nimmt, sondern nur die Brust haben will.

        • Mmh, nur zum ausprobieren finde ich den doch reichlich teuer.
          Meine Tochter habe ich anfangs mit dem Sauger zugefüttert (es musste schnell gehen, meine Hebi hatte ihn im Auto liegen) und nun? Eine Weile trank sie aus keiner Flasche mehr, hat nur darauf rumgekaut und jetzt nimmt sie die Aventflaschen, wenn ich doch mal länger weg sein sollte. Mit dem Calma Sauger brauch ich ihr gar nicht mehr zu kommen, da guckt sie mich nur vorwurfsvoll an...

          Ich sprech mich immer noch für einen einfachen Becher aus...

      helfen kann ich dir leider nicht denn ich habe das gleiche problem, meine lütte ist jetzt 6 monate und ich wollte dir nur sagen das du mit deinem problem nicht alleine bist. lg

Top Diskussionen anzeigen