An die Flaschenmamas: schäumt Eure Milch???

    • (1) 04.01.11 - 16:49

      Hallo erstmal :-)

      Im Moment habe ich das Gefühl alles falsch zu machen. Ich möchte nur das Beste für mein Baby. MuMi klappt nicht mehr, also wollte ich eine gute Milch, mit LCP (soll ja so wichtig sein #gruebel) usw.
      Habe die Milumil Pre gegeben, da alle meine anderen die Milumil immer gut vetragen haben (allerdings die 1er). Mein Sohn hat davon aber irgendwann hörbares Bauchgrummeln bekommen und weinte auch danach. Da bin ich mir sicher, dass er Bauchweh hatte, weil er immer nach der Flasche sehr unruhig war. Zudem ist er nie satt nach der Mahlzeit. Ganz selten ist er mal ruhig und weint danach nicht (außer nachts), wenn aus dem Sauger nix mehr kommt ;-).
      Dann habe ich (mit meeega schlechtem Gewissen) Bebivita geholt, auch die Pre. Und mir fiel als erstes auf, dass diese Milch NICHT schäumte. Das fand ich schonmal toll, seitdem sind die Blähungen so gut wie weg.
      Nur spuckt er extrem im Moment.
      Habe ihm auch immer die Brust angeboten, nur da kommt jetzt fast nichts mehr raus #schmoll (denn nach 1 Minute zappelt er, zieht wie wild daran und fängt an zu weinen).

      Habe gehört, dass man von der 1er weniger spuckt?! Aber die wollte ich eigentlich (noch) nicht geben. Aber es ist wirklich schlimm zur Zeit mit dem Spucken. Also probierte ich eine Flasche Bebivita 1. Gespuckt hat er zwar auch, aber etwas weniger. Nur war er danach wieder etwas unruhig (wohl schwerer zu verdauen?). Ich finde auch diese Milch schmiert ganz schön in der Flasche #kratz.

      Was mich aber nun interessiert, schäumt Eure Milch auch so? Welche Marke habt Ihr denn?

      • Muilumil Pre hatte ich auch Schäumt sehr viel
        Bebivate hatte ich auch Schäumt nicht aber da setzt sich nach paar min...unten so eine Flüßigkeit ab ,und sie Spuckte sehr sehr viel davon

        Bei mir ist es momentn auch so mit der mumi...die will irgend wie nicht mehr kommen.

        1er habe ich gestern versucht doch danach Weint/Schreit sie so laut und wird Rot,also vertragt sie die nicht und sättigt auch nicht so toll gespuckt hatt sie zwar nicht aber dafür Heute,daher 1er kommt weg und wir bleiben bei der PRE

        Ich hab einfach mal eine Billige genommen (muss ja nicht schlecht sein) und was war die Marke ist Super Schäumt nicht,sie hatt keine bauchweh und es geht ihr gut

        achja ich nehmen um die Flasche zu machen denn hier

        http://p.gzhls.at/108135.jpg

      huhu

      also wir hatten erst bebivita pre, spucken, bauchweh ohne ende und nie satt...dan bebivita 1er, bauchweh, spucken weg und baby satt. problem... bebivita 1er nicht lieferbar gewesen. also bin ich umgestiegen auf babylove 1er. die milch ist so super. keine blähungen, kein spucken,zufriedenes sattes baby. achja... robin bekommt die 1er milch seit seiner 2 lebenswoche.

      und babylove schäumt gar nicht... aber kleiner tip um blähungen zu vermeiden... nicht schüttel, sondern das pulver verrühren, sofern du das nicht sowieso schon machst.

      lg red

    hallo,

    ich kenne nur aptamil pre oder beba pre.
    aptamil schäumt, beba eher weniger....

    LG

Top Diskussionen anzeigen