Babydream Pre

    • (1) 06.01.11 - 11:08

      Hallo,

      ich wollte mich hier mal umhören, ob jemand von Euch Erfahrungen mit der Babydream Pre Milch gemacht hat. Im Internet finde ich so gut wie gar keine Infos zu irgendwelchen Tests o.ä. Ich glaube, die gibts auch noch nicht so lange auf dem Markt.

      Falls es hier jemand verwendet, wie gut vertragen es Eure Babys? Ich weiß, jedes Kind verträgt jede Milch anders, aber oft gibt es ja eine allgemeine Tendenz.

      Schon mal vielen Dank + Grüße,
      Janneke

      • Ich konnte nur 4 Monate stillen und habe dann Babydream Pre gefüttert. Meine Hebamme meinte, dass man wirklich jede Milch geben könnte. Die wären alle in Ordnung. Und meine Kleine hat die Babydream Pre auch wunderbar vertragen und alles war super. Bekommt nun auch die Folgemilch von babydream und auch die Gläschen von Rossmann verträgt sie gut. Also ich kann nur positives berichten. ;-)

        • Danke für Deine Antwort!

          Die Milch wird doch bei 70°C zubereitet, oder? Wie machst Du das Unterwegs? Wie kühlst Du die Milch ab? Zuhause kann ich die fertige Flasche ja in ein Kalt-Wasser-Bad stellen bis die Temperatur auf ca. 37°C abgekühlt ist. Aber Unterwegs? Manchmal kommt der Hunger so plötzlich, dass ich bei dem Gedanken, die Milch schnell abkühlen zu müssen und das Kind schreit, doch etwas ins Schwitzen. ;-)

          • Kenn ich. ;-) Ich habe einfach immer kühles schon abgekochtes Wasser auch dabei. Kippe dann die Hälfte heißes Wasser in das Fläschchen und schüttel gut.Dann kippe ich noch das kühle abgekochte Wasser dazu. Nochmal schütteln und dann ist das Fläschchen sofort trinkbereit. Meine war auch so gierig und der Hunger kam so schnell, dass ich erfinderisch werden musste. Sie hat sich dann so hineingesteigert, dass sie fast am ersticken war! #augen

Top Diskussionen anzeigen