Dringende Fragen bezüglich Rapsöl Beikost....

    • (1) 08.01.11 - 11:23

      Ich habe gerade vorgekocht für eine komplette Woche. Ich also schön am Breichen machen und gebe dann - so blöd ich war - das Rapsöl in die komplette Menge. #klatsch Man sagt ja, man soll erst nach dem Auftauen des Breis das Öl dazu geben. Ist es denn jetzt schlimm, also kann das irgendwelche Konsequenzen für meinen SOhn haben, wie z.B. Bauchschmerzen o.Ä.?

      Und: Ich habe auf ca. 1 kg Brei (ja, ich habe zuviel gekocht :-p) ca. 3 Esslöffel Rapsöl gegeben. Das ist doch für diese Menge ok, oder? #gruebel

      LG Wunki

      (4) 08.01.11 - 12:38

      ich mache auch immer das komplette öl rein...
      ich füll den brei in die becher und mache dann 2 tl pro becher drauf...

      der brei soll wohl cremiger sein, wenn das öl erst danach drauf kommt, weil krtfoffeln wohl etwas komische konsistenz bekommen.

      schön cremig wirds übrigens wenn man zu dem kartoffeln süßkartoffel nimmt #pro

Top Diskussionen anzeigen