Er isst so schelcht - 13Monate Was kann ich machen?

    • (1) 10.01.11 - 11:52

      #winke

      Mein kleienr Mann wird bald 13 Monate.#verliebt
      Er ist ein ziemlich schlechter Esser.

      Er probiert zwar alles aber vieles schmeckt Ihm nicht.#schwitz

      Früh nimmt er vielleicht mal ein kleinen bissen vom Brot.


      Mittags bekommt er Brei aber den will er auch nicht immer und verweigert ihn ( unser Essen mag er leider nicht, das verweigert er )
      und Obst,

      Nachmittags auch Obst-Getreide Brei, Trinkmalzeit oder mal ein Keks.

      Abend bekommt er Knäckebrot ( Brot mag er nicht mehr ) mit Wurst. Meist will er davon aber nur ein bisschen. Oder mal ein Abendbrei.


      Zurzeit ist er wieder ganz wild auf seine Milch ( BEBA HA 1 )

      Er bekommt:
      Abends ( ca.18.30Uhr )1 Flasche 235ml
      Nachts ( 0.00Uhr ) 1 Flasche 235ml
      Morgens ( ca. 5Uhr ) 1 Flasche 235ml

      Es ist auch so das wenn er keine Milch will nimmt er sie nicht oder trinkt es nicht ganz aus. Also er trinkt nicht weil er "langeweile" hat.
      Er wird wach will seine Milch und schläft dann gleich wieder.

      Wenn ich versuche Ihm Tee oder Wasser zugeben gibts Theater.
      Habe versucht auf BEBA 2 umzustellen doch da war das gleiche gewesen.

      Heute habe ich Ihm Abends ein GuteNachtFlasche von Hipp gegeben, nach 1 Stunde wollte er seine Milch ( 235ml).
      Ich versteh das einfach nicht.

      Was kann ich tuen?
      Ist das normal oder ist das zuviel Milch?

      #danke

      • Hallo,

        irgendwie fehlt mir in Eurem Plan Gemüse (oder habe ich was überlesen)?

        Hast Du es schon mit Gläschen probiert oder Euer Essen richtig fein pürieren - mag er es dann auch nicht, so als Brei?

        Mit der Milch kann ich leider nichts sagen, hatten nie welche..

        LG - Lucie

        • Ich biete Ihm Obst und Gemüse über den Tag verteilt auch an, aber außer Banane mag er nichts wirklich.

          Mittags bekommt er ja ein Mittagsgläschen da ist ja auch Gemüse dabei.
          Aber das mag er meistens nicht.

          Er mag den Brei nicht zu "flüssig" aber auch nicht "normales" Essen.

      Mein Kind will nicht essen. Dr. Carlos González
      http://www.velb.org/docs/kongressbericht2002-mein_kind_will_nicht_essen.pdf

Top Diskussionen anzeigen