11 Monate-mag keine Milch mehr!

    • (1) 11.01.11 - 12:27

      hi,

      mein kleiner hat bis dato jeden Morgen ein Flasche Folgemilch bekommen.

      seit etwa 2 wochen will er sie nicht mehr trinken. nur ein paar schluck das wars !

      Habe schon alles probiert .
      Er hat immer Aptamil , will er nicht.
      gut, vielleichtmag er die milchsorte nicht mehr.
      habe dann milumil ausprobiert . auch nicht.

      habe versucht mit Bärenmarke 3,8 Vollmilch ( er ist ja in 3 Wochen 1 Jahr )
      auch nicht !
      toll!

      was jetzt?

      milch komplett weglassen?
      bin ich nicht so glücklich drüber !
      wie war es bei euch?
      habt ihr ein tipp um den jungen wieder an milch zu kriegen ?

      lg

      • ich kann dir leider keinen tip geben. wir haben momentan das gleiche problem mit dem abendbrei. den möchte er nicht mehr, dafür aber nachts 1-2 mal wieder die flasche #gaehn

        finn wird in 2 wochen 1 jahr alt #verliebt also geht es mir ja nicht alleine so.

        liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

      Meiner möchte seine Flasche auch nicht mehr am Morgen.
      Gib ihm doch ein Gute morgen Gläschen (Joghurt Müsli) das mache ich jetzt auch und versuch es mit dem Fläschchen z.B. am Abend.
      Unser Sohn bekommt es zur Nacht bevor er zu Bett geht.

      Lg.

      Hi,

      vielleicht ist es so, dass er sich sozusagen "abstillt", nur halt mit der Flasche.
      Probier ihm doch einfach morgens mal einen Milchbrei zu geben, dann bekommt er ja auch die Milch die er braucht! So würde ich es machen.


      LG lillyfee0381

Top Diskussionen anzeigen