Milchpulver wechseln

    • (1) 26.01.11 - 22:40

      Hallo.
      Ich will von Aptamil auf Milasan wechseln.
      wie habt ihr gewechselt?
      Auf einmal oder Flaschenweise? Pulver mixen?

      Ich weiss es echt nicht mehr - peinlich :-D

      Lg simmi

      Hallo

      Warum möchtest du denn die Milch wechseln?
      Wir haben auch sofort von einer auf die Andere gewechselt, weil Ben die Milch von Hipp überhaupt nicht vertragen hat.

      LG Jule

      • Huhu

        Aptamil ist a) wirklich schweine teuer und b) bei Ökotest hat unter anderem Milasan diesmal besser abgeschnitten.
        Wir hatten damals bei der Grossen auch erst Aptamil und dann Milasan und sie hat Milasan super vertragen.
        Meine KiÄ hat auch nichts negatives gesagt eher im Gegenteil.

        Lg

    Hi,

    lt. meiner Hebi soll man immer gleich komplett auf's neue Pulver umsteigen, denn es wird ja gute Gründe für den Wechsel geben. Sonst gibt's möglicherweise Verdauungsbeschwerden.

    LG
    Romy mit Hendrik (4,5 Monate)

    Hallo Simmi!

    Wir haben auch erst vor kurtzem gewechselt von Humana auf Beba.
    Uns hat die Hebamme empfohlen langsam zu wechseln weil es sein kann das der kleine Magen das nicht so toll findet und das dann mit Bauchweh bezahlt.
    Wir haben das Milchpulver gemischt d.h. erst drei messlöffel Humana und zwei Beba und dann immer mehr Beba bis das Humana alle war.
    Hat super funktioniert wir hatten keine probleme mit der umstellung.
    Ich würde es langsam machen wer weiss wie die kleine das verträgt.

    Lg Nicole

Top Diskussionen anzeigen