Was essen eure 11 monate alten babys?

    • (1) 28.01.11 - 11:50

      Hallo, ihr Lieben!

      Ich bin noch ganz neu hier :-D , habe aber eine Frage. Meine Tochter wird in zwei Wochen 1 Jahr alt und bekommt zur Zeit 5 Mahlzeiten am Tag.

      morgens: Toastbrot mit Margarine und Konfitüre, danach 150-200ml 1er Säuglingsmilch

      vormittags: Obstbrei

      mittags: Menü-Gläschen und als Nachtisch Obstbrei

      nachmittags: Obstbrei, Babyjoghurt und/oder Milchbrötchen mit Margarine, danach 150-200ml 1er Säuglingsmilch (wenn wir unterwegs sind auch mal nen Kinderkakao)

      abends: Mischbrot mit Margarine und Käse/Wurst und als Nachtisch nen Babyjoghurt

      Als Getränk zwischendurch bekommt sie Saft-Tee-Mischung (etwa 300ml).

      Nun bin ich am überlegen, ob ich ihr nun statt der 1er Milch Vollmilch zu trinken geben soll. Was meint ihr?

      LG Mary

      • Ich würde lieber bei der adaptierten Milch bleiben, die wird wohl besser vertragen - abgesehen davon würde ich keinen Brei füttern, sondern das Kind einfach mitessen lassen.

        Andrea

        Hallo,

        mit 11 Monaten hat Lara normal bei uns gegessen, Brei wollte sie früh nimmer.
        Hab halt alles wenig gewürzt, und gut war.

        Milch kannst du machen wie du willst, allerdings sollten die Kleinen im. 2. Lebensjahr nur 300-400ml Vollmilch trinken, und da ist Käse etc auch schon mit drin. vielleicht erstmal nur eine Flasche ersetzen mit Vollmilch.

        Lara bekam (neben stillen) ihre 200ml vom Abendbrei zum Frühstück so zum trinken, bis sie ein Jahr alt war, danach auch mal mehr wenn sie wollte. Mit 13 moanten haben wir abgestillt und seitdem trinkt sie noch abends 100ml Vollmilch vorm schlafen.

        Als Getränkt würde ich übrigens lieber nur Tee oder Wasser anbieten, Saft in Ausnahmen, der ist superschlecht für die Zähne.

        LG Simone

Top Diskussionen anzeigen